1905, 1948, 291 0
Close

Filter

Sortieren nach:

Wenn du gerne mit deinem Fahrrad auf Reisen gehst, profitierst du von einer stabilen Tasche, in der du dein Sportgerät auch im Flugzeug sicher verstauen kannst. Am Reiseziel angekommen schwingst du dich auf dein Rad und erkundest die Umgebung. Gut, dass du deinen Fahrradrucksack mit dem Proviant und der Regenkleidung dabei hast.

Erfahre jetzt mehr!

36 PRODUKTE

Sortieren nach: 

36 PRODUKTE

passend für Herren

Ideal für unterwegs

Radsportler, die gerne mehrere Stunden unterwegs sind oder häufig verreisen, sollten einen Blick in unser Rucksack- und Taschensortiment werfen. Dort findest du Bikebags für die sichere und komfortable Aufbewahrung deines Fahrrads ebenso wie Rucksäcke, die das Gewicht des Gepäcks gleichmäßig auf deinem Rücken verteilen und dich beim Radfahren nicht stören. Das Angebot ist insbesondere für Touren- und Trekkingradfahrer, aber auch für Mountainbiker interessant. Gerne greifen auch Profisportler auf die Auswahl zurück, denn gerade die international erfolgreichen Radfahrer kommen mit ihren Rädern viel in der Welt herum.

Reisen mit dem Flugzeug und der Bahn - Wohin mit dem Fahrrad?

Die Bikebags wurden für den professionellen Radsport entwickelt, um die hochwertigen und sehr teuren Fahrräder sicher über längere Strecken hinweg zu transportieren. Die geräumigen Taschen schützen dein Rad auf der Reise. Je nach Modell musst du dein Fahrrad vor dem Einpacken zerlegen. Es ist erforderlich, ein oder zwei Räder beziehungsweise auch den Lenker abzumontieren und gesondert in der Bikebag zu befestigen. Das Fahrradgestell lagert in aufgerichteter Position auf dem Boden der Tasche. Im Normalfall dauert das Zusammenlegen und Verpacken nicht länger als wenige Minuten. Du schließt die Tasche mithilfe von Reißverschlüssen. Das Endprodukt sieht aus wie ein kompakter, aufrecht stehender Koffer, den du dank der vorhandenen Rollen bequem hinter dir herziehen kannst.

Das passende Accessoire für lange Radtouren

Die Fahrradrucksäcke dienen der Aufbewahrung deines Gepäcks während längerer Ausfahrten. Beim Kauf solltest du darauf achten, dass sich die Last gleichmäßig auf dem ganzen Rücken verteilt. Das Gewicht liegt hierbei auch auf der Hüfte und nicht nur auf den Schultern. Neben einer optimalen Gewichtsverteilung ist die Passform enorm wichtig. Im Idealfall verfügt der Rucksack über einen breiten und individuell anpassbaren Hüftgurt. Ein Brustgurt verbindet die beiden Träger und sorgt dafür, dass diese in der optimalen Position bleiben. Die perfekte Anpassung an deinen Körper fördert einen festen Sitz, sodass der Rucksack beim Fahren nicht hin und her wackelt. Du konzentrierst dich voll und ganz auf das Radfahren ohne dich um das Ausbalancieren der Last auf deinem Rücken kümmern zu müssen. Ein Fahrradrucksack rutscht nicht und bleibt auch in steilen Passagen sicher auf deinem Rücken sitzen. Er stößt auch nicht an deinen Helm.

Besonderheiten einiger Herren Fahrradrucksäcke

Die meisten Rucksäcke speziell für Radfahrer verfügen über etliche Extras. Je nach Modell ist ein Fach für eine Trinkblase vorhanden. Durch eine Öffnung führst du den Trinkschlauch durch und kannst dann während der Fahrt deinen Durst stillen. Weitere Befestigungselemente wie Zurrbänder, Netze und Fächer ermöglichen die komfortable Mitnahme wichtiger Utensilien, beispielsweise des Helmes und der Protektoren. Fahrradrucksäcke sind außerdem besonders gut belüftet. Dein Rücken erhitzt sich selbst bei warmem Wetter und anstrengenden Trainingseinheiten nicht. Da ein fester Sitz das A und O eines Radsportrucksacks ist, sind die Trägersysteme bei den einzelnen Modellen oft unterschiedlich lang oder individuell verstellbar.

Vor- und Nachteile der Herren Rucksäcke und Taschen

Sowohl die Rucksäcke als auch die Fahrradtaschen bieten dir diverse Vorzüge und nur wenige Nachteile:

Vorteile:

  • effektiver Schutz deines hochwertigen Fahrrads
  • kompakte Mitnahme des Fahrrades
  • einfacher Transport
  • Rucksack hat festen, gut ausbalancierten Sitz
  • gleichmäßige Gewichtsverteilung
  • individuell anpassbar
  • gut belüftet
  • optimale Passform und Bewegungsfreiheit

Nachteile:

  • Fahrradtasche hat verhältnismäßig hohe Anschaffungskosten
  • teilweise Demontage des Fahrrades notwendig
  • beim Rucksack ist dein Rücken ist nicht frei

Freu dich auf das Reisen mit deinem Fahrrad

Rucksäcke und Taschen sind Accessoires, die dir die Durchführung größerer Touren erheblich erleichtern. Ganz egal, ob du einen mehrstündigen Ausflug mit dem Fahrrad planst oder an einem Radturnier in Übersee teilnehmen möchtest, wir führen das passende Equipment in unserem Sortiment.