Mit dem ASICS GEL-Cumulus 21 hat die japanische Marke einen gut gedämpften und variabel einsetzbaren Laufschuh für viele Distanzen im Sortiment. Er bietet eine gute Führung und unterstützt somit Läufe bis hin zur Marathon Distanz. Keller Sports Pro Jan hat für euch die 21. Version der Cumulus Laufschuhe getestet. Hier erfahrt ihr alles zum Cumulus 21:




Über den ASICS GEL Cumulus 21


Der Aufbau des Cumulus ist für lange Stecken konzipiert. So trifft ein hohes Maß an Dämpfung auf viel Halt im Laufschuh. In der kompletten Zwischensohle sitzt die ASICS FlyteFoam Propel-Technologie für eine solide Rückfederung. Unterstützt wird sie durch klassische GEL-Elemente in der Ferse sowie im Vorderfuß. Dies sorgt für eine sehr komfortables Laufgefühl und lädt somit ein, die längeren Distanzen anzugehen.

Im Upper ist ein sehr leichtes und flexibles Jacquard-Mesh Obermaterial verarbeitet, somit bleibt der Schuh luftig und optimal für Läufe im Sommer. Mit der großen Fersenkappe und der gut funktionierenden Schnürung bekommt man den bereits angesprochen Halt in den GEL-Cumulus 21.

So gibt er einem eine solide Führung und hilft auch Läufern mit einer geringen Überpronation. Eine Gummimischung namens AHAR (ASICS anti high abrasion rubber) sorgt zusätzlich für viele Halt auf jedem Untergrund. Übrige Polsterungen in Zunge und Schaft runden den Wohlfühlfaktor im neuen Cumulus 21 ab. ASICS GEL Cumulus 21 im Test Laufschuhe für Damen und Herren mit FlyteFoam Technologie für weiches Laufen

Wie laufen sich die ASICS GEL-Cumulus 21 Schuhe


Die Ausrichtung auf ein komfortables und sicheres Laufgefühl nimmt man ab dem ersten Meter wahr. Der neue GEL-Cumulus 21 sitzt nämlich super kompakt am Fuß. Dabei schränkt er einen beim Laufen in keiner Weise ein, sondern gibt dabei noch das gewisse Freiheitsgefühl.

Besonders im Vorderfußbereich ist der Cumulus etwas breiter aufgebaut, so bleibt auch bei längeren Läufen viel Platz für die Füße. Allgemein richtet sich die Passform der Laufschuhe dabei an breitere Leisten.

Die Dämpfung kann bei jedem Laufstil punkten, denn man bekommt beim Aufkommen über den Mittelfuß ein direktes Laufgefühl. Fersenläufer werden sich wiederum sehr über das GEL-Pad im Fersenbereich freuen. Überzeugt hat mich vor allem der sehr angenehme Upper und die Robustheit der Außensohle der Laufschuhe. ASICS GEL Cumulus 21 Laufschuh Test Schuhe zum Laufen mit Dämpfung Technologie FylteFoam und GEL

Der ASICS GEL Cumulus 21 im Überblick


Gewicht 7  
Dämpfung 7  
Reaktivität 7  
Grip 9  
Stabilität 8  
Geschlecht Damen & Herren
Gewicht 240g (Damen) & 295g (Herren)
Sprengung 10mm
Sohlenmaterial FlyteFoam & GEL
Obermaterial Jacquard-Mesh
Passform normal; etwas breiter
Einsatzgebiet Trainings-Laufschuhe für Straße oder Laufband
Schuhtyp neutrale Laufschuhe
Preis 139,90 € *

* Der tatsächliche Preis kann von dem hier angegeben abweichen. Er hängt von aktuellen Angeboten und dem Modell ab.

Fazit


Der ASICS GEL-Cumulus 21 hält was er verspricht und liefert eine Menge an Komfort und Halt für alle Distanzen. Besonders die Robustheit und eine gute Verarbeitung stechen dabei heraus.


Credits: Jan Lau
Fotos: Carsten Beier