Beim ASICS GEL-Kayano handelt es sich um eines der Flaggschiffe was Laufschuhe aus dem Hause ASICS angeht. Nun ist bereits die 28. Auflage erschienen. ASICS hat seinem Stabilitätsschuh einige Neuerungen verpasst, dennoch bleibt der Fokus auf ein komfortables Laufgefühl in Verbindung mit einem guten Support.

ASICS GEL-Kayano 28 Herren Laufschuh (Black / White) 179,90 €
ASICS GEL-Kayano 28 Herren Laufschuh (Black / White)
179,90 € *
ASICS GEL-Kayano 28 Damen Laufschuh (Blazing Coral / Mist) 179,90 €
ASICS GEL-Kayano 28 Damen Laufschuh (Blazing Coral / Mist)
179,90 € *
ASICS GEL-Kayano 28 Herren Laufschuh (Black / Electric Red) 179,90 €
ASICS GEL-Kayano 27 Herren Laufschuh (grau)
179,90 € *

Was ist neu beim ASICS GEL-Kayano 28?

Die Updates sieht man erst bei einem genaueren Blick auf den Laufschuh. In der Mittelsohle ist das reaktive Flytefoam Blast verarbeitet, welches ein sehr dynamisches Laufgefühl vermittelt. Bei der Verarbeitung hat ASICS eine geschlechtsspezifische 3D Space Construction verwendet, wodurch die Dämpfung je nach Geschlecht noch besser funktionieren soll.

Für einen besonders natürlichen Support kombiniert ASICS im neuen Kayano eine externe Fersenkappe mit der klassischen Dynamic Duomax Technologie. Damit greift die Pronationsstütze nur dann ein, wenn der Läufer diese wirklich benötigt.

Im Upper sorgt das verwendete Engineered Mesh für einen hohen Tragekomfort. In Kombination mit Polsterungen im Schaft und Zunge sitzt der ASICS GEL-Kayano 28 ab dem ersten Schnüren sicher und bequem am Fuß.

Natürlich darf auch die typische ASICS GEL Dämpfung nicht fehlen. Diese sitzt unter der Ferse und rundet die Dämpfung positiv ab. Bei der Außensohle geht ASICS keine Risiken ein: Diese greift zuverlässig auf den typischen Untergründen und macht einen sehr langlebigen Eindruck.

Auch der neue ASICS GEL Kayano 28 überzeugt im Running Test 2021 mit viel Support aber auch einer starken Dynamik

Wie läuft sich der ASICS GEL-Kayano 28?

Die Zeiten, wo sich ein Kayano wie ein Klotz am Fuß angefühlt hat, sind schon länger vorbei. ASICS hat seinem Klassiker nach und nach immer mehr Dynamik verpasst. Das spürt man natürlich auch auf der Laufstrecke.

Besonders durch den Einsatz von Flytefoam Blast erzielt der ASICS Laufschuh eine überraschend gute Dynamik. Da musste ich mir beim Laufen schon einige Male auf die Füße schauen: Habe ich wirklich einen ASICS GEL-Kayano am Fuß?

Trotz der Dynamik bringt der Laufschuh weiterhin ein hohes Level an Support mit sich, was ich als Läufer mit einem neutralen Abrollverhalten überhaupt nicht als störend empfand.

Die ASICS GEL-Kayano 28 Laufschuhe überzeugen im Running Test 2021 mit viel Dynamik und Stabilität

Mind Uplifter – Innovatives Tool für mentale Gesundheit

Gemeinsam mit dem neuen Kayano hat ASICS den Mind Uplfiter vorgestellt. Dabei geht es darum, die belebende Kraft der Bewegung zu teilen und andere zu inspirieren, sich auch zu bewegen. Gerade Bewegung setzt neue Kräfte frei und lässt einen den Alltag angenehmer meistern.

Mit dem ASICS Mind Uplfiter gibst du zuerst deine mentale Stimmung vor einem Lauf wieder. Du scannst dein Gesicht und beantwortest ein paar Fragen über dein aktuelles Empfinden. Nach einem Lauf von mindestens 20 Minuten erfolgt das gleiche schließlich noch einmal.

Dieser Prozess ist Teil einer Live-Studie über Auswirkungen von Bewegung auf das geistige Wohlbefinden. Ich habe mir das natürlich mal genauer angeschaut und war davon sehr angetan. Bereits das Beantworten der Fragen über das Befinden nach einem Lauf hat mir gezeigt, was eine kleine Einheit schon für einen positiven Effekt haben kann.

Wenn zudem ein Mind Uplift-Ergebnis mit #UpliftingMind geteilt wird, werden Spenden für die Wohltätigkeitsorganisation Mind generiert, welche sich für psychische Gesundheit einsetzt.

Der ASICS GEL Kayano 28 Laufschuh 2021 erhält einige Updates zu seinen vielen Vorgänger Laufschuhen

Der ASICS GEL-Kayano 28 im Überblick

  ASICS GEL-Kayano 27
Gewicht 7    
Dämpfung 10  
Reaktivität 8    
Grip 10  
Stabilität 10  
Geschlecht Damen & Herren
Gewicht 250g (Damen) & 310g (Herren)
Sprengung 10mm (Damen) & 10mm (Herren)
Sohlenmaterial ASICS FlyteFoam Blast & ASICS GEL
Obermaterial Engineered Jacquard Mesh
Passform normal
Einsatzgebiet gestützte Laufschuhe für Training und Longruns
Schuhtyp Gestützte Allrounder-Laufschuhe
Preis 179,90 € *

Fazit

Mit dem ASICS GEL-Kayano 28 hat die japanische Running-Marke ein sehr gutes Update seines Klassikers präsentiert. Er bleibt seiner DNA treu, aber überzeugt besonders mit seiner Dynamik. Somit ein idealer Laufschuh für alle Distanzen und vielleicht sogar für die eine oder andere Einheit mit erhöhtem Tempo.

Falls du dir noch nicht sicher bist, ob der ASICS GEL-Kayano 28 der richtige Laufschuh für dich ist, kannst du auch ganz einfach den neuen ASICS Shoe Finder starten und nach wenigen Fragen bekommst du den richtigen ASICS Laufschuh angezeigt.

 


 

Der ASICS GEL Kayano 27 im Test [2020]

Die neuen ASICS GEL-Kayano 27 Laufschuhe im Running Test mit Keller Sports Pro Jan

Der ASICS GEL-Kayano ist, was Laufschuhe angeht, nun seit mehr als einem viertel Jahrhundert der Inbegriff für Stabilität, Komfort und Responsivität. Auch der ASICS GEL-Kayano 27 reiht sich in diese Historie ein. Wir haben die neuen ASICS Laufschuhe ab sofort für euch im Sortiment und stellen euch hier alle Neuerungen an den Schuhen vor. Zudem hat unser Keller Sports Pro Jan den neuen ASICS GEL-Kayano 27 für euch getestet und erzählt, wie er sich beim Laufen verhält.

ASICS GEL-Kayano 27: Die Neuheiten

Auf den ersten Blick hat sich der ASICS GEL-Kayano 27 im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem Kayano 26, nicht viel veränder. Sieht man aber genauer hin lassen sich aber doch einige Updates feststellen.

Keller Sports Pro Jan testet den neuen ASICS GEL-Kayano 27 im Running Test 2020

Die Außensohle

An der Unterseite des neuen ASICS GEL-Kayano 27 kann man gleich zwei Neuheiten erkennen. Zum einen wurden am Vorfuß noch tiefere Flexkerben verwendet. Das unterstützt die Abrollbewegung beim Laufen, da der Schuh so etwas beweglicher und flexibler ist als sein Vorgänger. Beim Laufen hat man so eine natürlichere und dynamischere Rollbewegung und kann sich bei jedem Schritt kraftvoll vom Boden abstoßen.

Die zweite Änderung im Vergleich zum Modell aus 2019 ist die Space Trusstic Technology. Schon in früheren ASICS GEL-Kayano Modellen wurde ein Trusstic Element angebracht, da es die Verwringung der Laufschuhe während dem Laufen verringert. Das neue an dem Modell 2020 ist aber zum einen das geringere Gewicht des Elements und zum anderen die Anpassung auf genderspezifische biomechanische Bedürfnisse. Im Damen Modell sorgt die Space Trusstic Technology eher für Stabilität und einen Push nach vorne, während der ASICS GEL-Kayano 27 für Herren vor allem das Fußgewölbe stützt und das Überpronieren verhindert.

Die Außensohle der ASICS GEL-Kayano 27 Laufschuh wurde für Damen und Herren abgestimmt für mehr Stabilität und Komfort beim Laufen

Die Mittelsohle und die Ferse

Rein von den Materialien und Technologien hat sich die Mittelsohle des ASICS GEL-Kayano 27 nicht verändert, warum auch? Weiterhin befinden sich die bekannte ASICS GEL und die starke ASICS FlyteFoam Propel Technologie in der Mittelsohle der Laufschuhe wieder. Allerdings wurde das GEL-Element neu geformt in einer Art Zick-Zack-Form. Dadurch kann das elatische Element noch besser den Schock beim Landen auf der Ferse absorbieren und über die gesamte Sohle verteilen. Das sorgt für noch mehr Komfort beim Laufen.

Zudem wurde auch das ASICS FlyteFoam Propel auf die Wünsche und Bedürfnisse der beiden Geschlechter angepasst. Im Damen Modell fällt die Mittelsohle etwas weicher aus als bei dem Herren Modell. Auch die Sprengung ist leicht unterschiedlich. Beim ASICS GEL-Kayano 27 für Damen hat die Ferse eine Höhe von 24mm und der Vorfuß von 11mm, was einer Sprengung von 13mm entspricht. Das Herren Modell kommt bei einer Fersenhöhe von 22mm und dem Vorfuß auf 12mm auf eine Sprengung von 10mm. Auch das hat ASICS an die unterschiedlichen biomechanischen Voraussetzungen der Geschlechter angepasst.

Die Mittelsohle und Ferse des ASICS GEL-Kayano 27 wurde auf die Bedürfnisse von Damen und Herren beim Laufen abgestimmt

An der Ferse, beziehungsweise dem sogenannten External Heel Counter, erkennt man am ASICS GEL-Kayano 27 ebenfalls eine leichte Änderung in der Form im Vergleich zum Vorgänger aus dem Jahr 2019. Die Fersenkappe geht nun nicht mehr unterhalb des Knöchels weiter nach vorne, sondern wurde zur Mittelsohle hin abgerundet. Zusammen mit dem Trusstic System sorgt sie so für Stabilität in der Ferse.

Das Obermaterial

Mehr Atmungsaktivität bei weniger Gewicht. Unter diesem Motto könnte man die Überarbeitung des Uppers des ASICS GEL-Kayano 27 zusammenfassen. ASICS hat das Engineered Jacquard Mesh nochmals verbessert. Die kleinen Belüftungsschlitze wurden etwas vergrößert, genauso wie der Abstand zwischen den einzelnen Fasern. Dadurch ist der ASICS GEL-Kayano 27 noch etwas leichter geworden und die Atmungsaktivität an den Füßen wurde verbessert. So bleiben die Füße auch bei anstrengenden Läufen stets gut belüftet und gekühlt.

Wie läuft sich der ASICS GEL-GEL-Kayano 27?

Nachdem der Vorgänger bereits einen großen Schritt in Richtung dynamischeres Laufen getan hatte, führt der ASICS GEL-Kayano 27 diese Entwicklung fort. An vielen Stellen hat ASICS Anpassungen vorgenommen, ohne dabei die DNA des Klassikers groß zu ändern – der GEL-Kayano geht mit der Zeit mit. Was bedeutet das beim Laufen? Die Zeiten, an denen man in vielen Gel-Kissen einsinkt, sind vorüber und der GEL-Kayano 27 erhält einen zeitgemäßen Mix zwischen Komfort und Stabilität.

Der ASICS GEL-Kayano 27 bleibt auch 2020 einer der besten gestützten Laufschuhe für Damen und Herren auf dem Markt

Genau das spürt ich auch auf den ersten Metern. Im Fersenbereich sitzt immer noch ein bewährtes Gel-Kissen für ein weiches Aufkommen, hier werden sich besonders Fersenläufer freuen. Im Vorderfuß ist das Laufgefühl etwas direkter, für ein dynamisches Abdrücken. Beim Abrollverhalten bietet dabei das Support Element sowie die gut sitzende Passform eine angenehme Führung. Genügend Grip bietet auf allen Untergründen die Außensohle, wodurch ein sicheres Laufgefühl zusätzlich unterstützt wird.

Der aktuelle ASICS GEL-Kayano 27 findet sicher bei jedem Läufer einen Platz im Schuhrank. Als Dauerläufer für Athleten, die einen hohen Komfort sowie eine Pronationsstütze benötigen, macht er eine gute Figur. Auch bei Hobby-Läufern, die eine sichere Bank für entspannte Läufe suchen, wird er gut ankommen. In Sachen Distanzen muss man sich keine Gedanken machen, ob 5k bei der Abendrunde oder als Begleiter beim ersten Marathon – alles kein Problem mit dem GEL-Kayano 27.

Der ASICS GEL-Kayano 27 Laufschuh ist die Neuauflage des beliebten Schuh für Läufer mit Überpronation

Der ASICS GEL-Kayano 27 im Überblick

  ASICS GEL-Kayano 27
Gewicht 7    
Dämpfung 10  
Reaktivität 7    
Grip 10  
Stabilität 10  
Geschlecht Damen & Herren
Gewicht 249g (Damen) & 315g (Herren)
Sprengung 13mm (Damen) & 10mm (Herren)
Sohlenmaterial ASICS FlyteFoam & ASICS GEL
Obermaterial Engineered Jacquard Mesh
Passform normal
Einsatzgebiet gestützte Laufschuhe fürs Training und Longruns
Schuhtyp Gestützte Allrounder-Laufschuhe
Preis 179,90 € *

Fazit

Nicht ohne Grund geht der Asics Kayano in die 27. Auflage, auch bei der aktuellen Variante heißt es wieder: Komfort trifft Stabilität mit hochwertig verbauten Materialen. Somit ist er ein stabiler Allrounder für alle Distanzen.

 


 

Der ASICS GEL Kayano 26 im Test [2019]

ASICS GEL Kayano 26 Laufschuhe im Test

Nach der Jubiläums-Ausgabe letzten Jahres stellt ASICS nun die neuste Version eines der beliebtesten Laufschuh-Modelle vor: den ASICS GEL Kayano 26. Wir haben die Laufschuhe unserem Keller Sports Pro Jan gegeben. Er hat sie für uns und euch getestet und sich angeschaut was sich im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem ASICS GEL Kayano 25, verändert hat.

ASICS GEL-Kayano 26 im Test

Der ASICS GEL-Kayano ist einer der Highlights in ASICS Laufschuh-Sortiment und besticht jedes Jahr aufs Neue mit den aktuellsten Technologien. Durch seinen Aufbau verspricht er vor allem viel Komfort und eine gute Führung auf allen Distanzen.

ASICS GEL Kayano 26 Laufschuhe im Test Running Sport Schuhe für Damen und Herren

Über den ASICS GEL-Kayano 26

Den bereits angesprochen hohen Komfort stellt ASICS über großzügige Polster im Schaft und in der Zunge her. Zusätzlich sitzt das Jacquard-Mesh-Obermaterial sehr angenehm am Fuß und lässt die Füße gut atmen. Fast keine Nähte und ein flexibler Upper lassen den Läufer ohne Einschränkungen abrollen. Für Stabilität sorgt eine größere Fersenkappe in Kombination mit der DUOMAX-Mittelsohle. Besonders Läufer die eine Pronationsstütze benötigen, werden sich über die hohe Stabilität freuen.

Mit einem ASICS GEL-Kayano verbindet man als Läufer auch ein hohes Maß an Dämpfung. So gibt einem das FLYTEFOAM Propel in der Mittelsohle viel Komfort auf festen Untergründen und das GEL-Pad in der Ferse gibt einem das klassische weiche Auftrittsgefühl eines ASICS Laufschuhs.

Von der Passform profitieren vor allem Läufer mit etwas breiteren Füßen und zusätzlich bietet die Zehenbox großzügig Platz. Gerade wenn die Einheiten mal länger werden, dann macht sich mehr Platz im Vorderfuß sehr gut. Die Außensohle sorgt für einen super Grip – bei jedem Wetter, in der Stadt oder über Feldwege.

ASICS GEL Kayano 26 Laufschuhe im Test Running Schuhe für Damen und Herren

Wie läuft sich der ASICS GEL-Kayano 26

Man sitzt ab dem ersten Schnüren sicher im ASICS GEL-Kayano 26, ohne dabei Abstriche im Komfort in Kauf nehmen zu müssen. Es drückt nichts und man fühlt sich einfach wohl. Durch das neue FLYTEFOAM Propel erhält man ein direkteres Laufgefühl als noch bei seinen Vorgängern. Die Schuhe treiben einen etwas mehr nach vorn, ohne dabei die Muskeln zu sehr zu beanspruchen.

Der atmungsaktive Upper sorgt für gut gelüftete Füße an heißen Sommertagen, egal wie lang die Einheit wird. Besonders gut hat mir die Pronationsstützte gefallen, denn diese funktioniert sehr dynamisch. So entsteht kein negativer Druckpunkt an der Innenseite des Fußes. Dadurch können auch Läufer mit einem neutralen Laufverhalten Einheiten mit dem ASICS GEL-Kayano 26 angehen. Gerade in Verbindung mit der Ermüdung bei längeren Einheiten führt der Kayano einen sicher über die letzten Kilometer.

ASICS GEL-Kayano 26 Laufschuhe mit DUOMAX Pronation Stütze für Herren und Damen

Der ASICS GEL Kayano 26 im Überblick

  ASICS GEL-Kayano 26
Gewicht 7    
Dämpfung 10  
Reaktivität 6    
Grip 9    
Stabilität 10  
Geschlecht Damen & Herren
Gewicht 261g (Damen US8) & 315g (Herren US9)
Sprengung 10mm
Sohlenmaterial FlyteFoam & GEL
Obermaterial Jacquard-Mesh
Passform normal; fällt etwas kleiner aus
Einsatzgebiet Training auf der Straße
Schuhtyp gestützter Laufschuh (DUOMAX)
Preis 179,90 € *

Fazit

Der ASICS GEL-Kayano bleibt seiner DNA treu und liefert viel Komfort und Halt auf den langen Distanzen. Die neue Dynamik tut ihm gut und ist damit total zeitgemäß.

ASICS GEL Kayano 26 Laufschuhe 179,90 €

Credits: Jan Lau
Fotos: Carsten Beier

* Der tatsächliche Preis kann von dem hier angegeben abweichen. Er hängt von aktuellen Angeboten und dem Modell ab.