Unser Partner CEP ist vor allem für die Kompressionssocken und -stulpen fürs Laufen bekannt. Nun hat CEP auch drei verschiedene Arten von Skisocken entwickelt, die durch ihre Verarbeitung und Funktionalität überzeugen.

Die drei Sockentypen nennen sich Ski Thermo Socks, Ski Merino Socks und Ski Race Socks. Wir haben die Socken neu bei uns im Sortiment und stellen sie euch hier kurz vor: CEP-Header-Wintersport-1

CEP Thermo Skisocken


Die CEP Thermo Skisocken sorgen, wie der Name bereits verrät, dass du auch an eisigen Tagen warme Füße behältst. Das schaffen sie durch ihre Konstruktion aus dickerem Kompressionsstrick, das nicht nur für Wärme sorgt, sondern gleichzeitig auch deine Muskulatur unterstützt.

Die Kompression bietet außerdem eine Stabilisation der Gelenke und passt den Socken faltenfrei an den Fuß an. Durch die adaptive Passform und die zusätzliche Stabilisation des Fußes dienen die CEP Thermo Skisocken auch der Verletzungsprophylaxe.

Außerdem bieten sie einen extrem hohen Tragekomfort in jedem Skischuh und sind dadurch für Skifahrer aller Leistungsklassen geeignet.

CEP Merino Skisocken


Der große Vorteil der CEP Merino Skisocken ist, dass man sich nicht mehr zwischen Frieren und Schwitzen entscheiden muss. Die Socken sind aus einer Kombination aus Merino-Wolle und Synthetik-Faser konstruiert, was die Socken einerseits atmungsaktiv, andererseits auch noch wasserabweisend macht.

Dank der guten klimaregulierenden Eigenschaften der Merino-Wolle ermöglicht der Socken auch bei hohen Temperaturunterschieden zwischen Gletscher und Tal ein angenehmes Fuß-Klima mit guter Wärmeisolation.

Die bei CEP Socken bekannte Kompression unterstützt auch nach dem Sport die Regeneration der Muskulatur, um dich schnell wieder fit für die Piste zu machen. BO_Sonnenkopf_SK2015-4340_lowres

CEP Race Socks


Die dritte Variante, die CEP Race Socks, wurden für ambitionierte Wintersportler geschaffen. Die stärkere Kompression sorgt für eine maximale Stabilität der Muskeln und Gelenke.

Dadurch ist eine verbesserte Bewegungskoordination möglich. Das direkt Skigefühl lässt außerdem eine höhere Präzision zu. Zudem wurden in die Race Socks Kompressionszonen im Mittelfuß eingearbeitet, die das Fußgewölbe während der Abfahrt stabilisert.

Durch die angesprochene maximale Stabilität ermöglichen die CEP Race Socks eine optimale Leistungsfähigkeit und anschließend eine schnellere Regeneration. Abgesehen davon ist vor allem für ambitionierte Skifahrer die Funktion der Verletzungsprophylaxe nicht zu unterschätzen.

Ihr wollt lange und schnell fahren, dann sind das die perfekten Socken für euch.