Wenn sich am 4. Mai der Rennleiter aus seinem Auto lehnt und dem Peloton das Startsignal gibt, dann ist er voll im Gange, der 101. Giro d´Italia.

Packende Sprints, unbarmherzige Dolomitenpässe und ein hochkarätiges Starterfeld haben die Italien-Rundfahrt in den letzten Jahren immer mehr ins Rampenlicht gerückt. Manche sehen sogar den Rang der Tour de France als wichtigste der drei großen Rundfahrten abgelaufen.

Premium Roadbike-Wochen im Keller Sports Store


Rennradfahren ist auch für uns bei Keller Sports Leidenschaft, Lifestyle und eine der schönsten Sportarten überhaupt.

Pünktlich zum Start der großen Rundfahrt durch Italien wollen wir viele Elemente dieser tollen Sportart feiern und dir das Premium Keller Sports Radsportsortiment näher bringen.

Bei uns bekommst du die Ausrüstung der Pro Tour Fahrer. POC, Assos, Castelli oder Giro sind nur einige unserer Top Marken.

Den besonderen Giro d’Italia Spirit kannst du bei uns im Keller Sports Store in München in den nächsten 10 Tagen hautnah erleben. Keller Sports Store Bike Auf unserem großen Screen zeigen wir ab 4.5. den Giro d'Italia live.

Dabei kannst du einen feinen italienischen Espresso schlürfen und über Chris Froom, Marco Pantani und den Monte Zoncolan philosophieren.

Wenn es dich dann in den Beinen juckt, kannst du zeigen was du drauf hat. Auf einem Specialized Tarmac SL Roadbike und dem Wahoo Kickr sprintest du 300 Meter in der virtuellen Welt Watopia von Zwift . Die 10 schnellsten Rider qualifizieren sich für das große Finale am 9.5. im Keller Sports Store.

Zu gewinnen gibt es Voucher für unseren Keller Sports Onlineshop, wo du dir zum Beispiel gleich dein Top Outfit von POC holen kannst. Abgerundet wird das Ambiente von einer Fotoausstellung von Philipp Schönauer, dessen Fotos förmlich nach Radsport schreien. M_B3B3061-Edit copy Hier geht’s zur Eventanmeldung.

Der Start des Giro d'Italia


Und doch wird Anfang Mai alles anders sein. Als erste Grand Tour in der Geschichte wird der Startschuss außerhalb von Europa fallen, und zwar in Israel. Einige waren verwundert, andere sogar irritiert. Politische Statements sucht man auf den ersten Blick vergebens.

Die Investitionsfreude in den israelischen Radsport und die damit verbundenen Mittel haben als Lockruf gedient, mit dem Giro-Tross nach Jerusalem zu kommen. Ein hartes Zeitfahren in Jerusalem, und zwei Etappen durch Wüsten und entlang der Küste sollen ein repräsentatives Bild von Israel liefern, abseits der täglichen Nachrichtenberichterstattung. Giro d'Italia Start

Die Legende des Giro d'Italia Starts


Eine Geschichte findet sich dann aber doch noch: Der Giro-Start in Israel ist Gino Bartali gewidmet. Die Geschichten ranken sich mythisch um seine Person und seine Verdienste.

Der Legende nach, nutzte Bartali während des zweiten Weltkriegs die ihm als Rennradfahrer zugestandene Bewegungsfreiheit, um falsche Dokumente zu jüdischen Familien zu schmuggeln, um diese vor den Konzentrationslagern zu schützen. Die Papiere soll er im Rahmen seines Fahrrads transportiert haben, dieses zu zerlegen war außerhalb des Sports niemandem gestattet.

Zurück in Italien konzentriert sich der Giro d'Italia ab 8. März auf seine Kernkompetenzen. Bergankunft nahe des Etna auf Sizilien, großes Leiden in den Steigungen des Monte Zoncolan, ein langes Zeitfahren über 35 Kilometer und im Gegensatz zu den Vorjahren eine Sprintankunft am letzten Tag in Rom.

Das Giro d'Italia Starterfeld


Alle großen Teams stehen auf der Startliste, auch die Favoriten werden jetzt schon gehandelt: Fabio Aru von UAE Team Emirates, Mikel Landa von Movistar oder auch Thibault Pinot von Groupama-FDJ. Doch zuerst gilt es, den Vorjahressieger Tom Dumoulin vom deutschen Sunweb-Team zu schlagen.

Die Teilnahme von Chris Fromme vom Team Sky ist hingegen noch mit Fragezeichen versehen - sowohl aufgrund einer möglichen Sperre in der Salbutamol-Affäre von 2017 oder aber auch durch einen freiwilligen Verzicht auf einen Start.

Wer sich live ein Bild vom 101. Giro d´Italia machen möchte, der hat von 19.-23. Mai die Möglichkeit, wenn die Fahrer und der ganze Begleitzirkus durch Südtirol rollt - mit der Bergankunft am Zoncolan am 19. Mai. 1H7A7238

Giro d'Italia Challenge live im Keller Sports Store


Willst du dir die Autofahrt ersparen, dann komm einfach zu uns in den Keller Sports Store in der Auenstrasse 120 in München.

► Wann: 4.5. bis 12.5.
► Wo: Keller Sports Store, Auenstrasse 120, München.

Wir freuen uns auf dich! Bilder: Philipp Schoenauer; Martin Granadia / 169k.net