Der La Sportiva Bushido 2 ist ein Trailrunning-Laufschuh für Wettkämpfe. Dabei eignet er sich durch seine Ausstattung besonders für das alpine Gelände. Wie er sich auf den Trails schlägt, hat unser Keller Sports Pro Jan für uns und euch ausführlich getestet.

Über den La Sportiva Bushido 2

Im Bushido 2 findet man alle Eigenschaften eines schnellen Trailrunningschuhs, die man für Wettkämpfe in anspruchsvollem Gelände benötigt. Die Grundlage im Upper bildet ein sehr luftiges und bequemes Mesh, welches durch viele Elemente geschützt ist. Dadurch erhält man auch einen soliden Halt ab dem ersten Meter. Besonders auf rasanten Downhills ist ja bekanntlich ein sicheres Laufgefühl entscheidend. Dennoch ist alles sehr leicht verarbeitet, was stets für ein dynamisches Tragegefühl sorgt.

La Sportiva Bushido II Trail Laufschuhe im Trailrunning Test 2019 von Keller Sports Pro Jan Lau

Die Schutzelemente bieten einen Rundumschutz, wodurch man sich vollkommen auf das Trailrunning konzentrieren kann. Das Dämpfungslevel der Mittelsohle bietet eine gute Mischung zwischen Komfort und Antrieb nach Vorn. Für eine zusätzliche Sicherheit beim Trailrunning sorgt die STB Control Konstruktion im Mittelfuß: sozusagen ein kleines Skelett, das die Zwischensohle und den Schaft sehr gut stabilisiert. Für ausreichend Grip bei Wind und Wetter sorgt die Außensohle mit einer FriXion-Gummimischung, welche einem auch mal kleine Abschnitte über Asphalt verzeiht.

Wie läuft sich der La Sportiva Bushido 2?

Zunächst war ich sehr positiv überrascht über die Passform, denn die schmale Ausrichtung kam meinem Fuß sehr entgegen. Oft muss ich neue Trailschuhe bei den ersten Läufen nachschnüren, was beim La Sportiva Bushido 2 überhaupt nicht der Fall war: Er saß ab dem ersten Schritt wie eine zweite Haut am Fuß. Dabei verspürte man auch direkt die Dynamik, die der Trailschuh durch seinen Aufbau bietet. Dadurch bekommt man direkt Lust auf ein hohes Tempo über die Trails. Zusätzlich überzeugt hat mich die Ortholite-Einlegesohle, denn da der Wettkampfschuh eher minimal gedämpft ist, erhält man mit dieser Sohle ein Plus in Sachen Komfort auf festerem Untergrund.

La Sportiva Bushido II Trail Laufschuhe im Trailrunning Test 2019 Grip Sohle

Der La Sportiva Bushido 2 im Überblick

La Sportiva Bushido 2
Gewicht 9  
Dämpfung 7  
Reaktivität 9  
Grip 8  
Stabilität 9  
Geschlecht Damen & Herren
Gewicht 305g (EU 42)
Sprengung 6mm
Sohlenmaterial Zweifache Gummimischung FriXion® Red
Mittelsohle Cushion Platform Einsatz in EVA
Passform etwas schmäler
Einsatzgebiet kürzere Läufe bis 5k / Training
Schuhtyp Trailrunning Laufschuhe
Preis 129,90 € - 138,90 € *

* Der tatsächlich Preis kann von dem hier angegeben abweichen. Er hängt von aktuellen Angeboten und dem Modell ab.

Fazit

Mit dem Bushido 2 verspricht La Sportiva viel und hält auch sein großes Versprechen. In meinen Augen ist er ein genialer Trailschuh für schnelle Einheiten, egal auf welchen Trails man unterwegs ist. Vor allem viel Stabilität mit einer sehr guten Laufdynamik stechen bei ihm heraus.

La Sportiva Bushido II Trail Laufschuhe im Trailrunning Test 2019 Ferse für guten Halt

Credits: Jan Lau
Fotos: Carsten Beier

Hol dir die Produkte aus dem Beitrag: