Passend zum warmen Frühsommer-Wetter in den letzten Wochen haben wir im Keller Sports Store die Fahrradsaison eröffnet. Während unseren Premium Rennrad Wochen durften wir euch ausgewählte Radbekleidung und hochwertiges Bike-Equipment präsentieren.

Dabei konntet ihr nicht nur Radtrikots, Fahrradhosen und Helme aus den neuen Kollektionen von POC, ASSOS und Giro kennenlernen. Bei actionreichen Events, wie der Social Ride mit POC und der ZWIFT Bike Challenge durftet ihr selbst aktiv werden und euch auf den Sattel schwingen.

Rennrad-Ausfahrt mit POC


Am 3. Mai trafen sich zehn Radsportfans zur Social Ride in der Auenstraße. Bestens ausgestattet in Radsportbekleidung von POC und angeführt von einem erfahrenen POC-Guide machten sie sich auf den Weg in den Münchner Süden. 180503_kellersports-151 Die 53km lange Strecke führte die Gruppe zunächst durch den Perlacher Forst. Dieser gilt nicht umsonst als der Rennrad-Hotspot in München. Auf den abwechslungsreichen, gut asphaltierten Straßen kamen unsere Fahrer voll auf ihre Kosten.

Vom Kloster Schäftlarn aus ging es anschließend an der Isar entlang zurück zum Store in der Auenstraße. Übrigens: Die Teilnehmer sammelten auf ihrem Weg fleißig Kilometer mit der Tracking-App Strava! Falls auch ihr große Rennrad-Fans seid, tretet doch dem Keller Sports Road Bike Club bei.

Hier könnt ihr euch mit Gleichgesinnten austauschen, eure eigenen Touren teilen und gemeinsame Ausfahrten planen.

Zwift Bike Challenge auf dem Wahoo Kickr


Eine Woche lang konnten Rennradbegeisterte auf dem Specialized S-WORKS Tarmac Roadbike zur Zwift Bike Challenge antreten. In der virtuellen Welt Watopia galt es, beim 200m-Sprint auf der Videowall eine möglichst schnelle Zeit in den Asphalt zu brennen. 180503_kellersports-158 Die Tagesschnellsten traten am 9.Mai nochmals beim großen Finale gegeneinander an. Dieses entwickelte sich schnell zu einem echten Krimi, bei dem es auf jede hundertstel Sekunde ankam. Bei den Männern ließ Balint letztendlich der Konkurrenz keine Chance.

Mit einer unfassbaren Zeit von 11,67 Sekunden sicherte er sich am Ende den Sieg. Bei den Frauen machte Stefanie mit 13,9 Sekunden das Rennen.

Die erschöpften aber glücklichen Gewinner konnten sich über Gutscheine im Wert 100 Euro für den Keller Sports Online Shop freuen. Auch die Zweit- und Drittplatzierten gingen nicht leer aus und wurden mit Gutscheinen über 70 und 50 Euro für ihre starke Leistung belohnt.

Radsport-Klassiker: Der Giro d´Italia live im Store


Für alle die sich nicht selbst aufs Rennrad schwingen wollten haben wir die 101. Ausgabe des Giro d´Italia auf dem großen Screen im Store live übertragen.

Bei feinstem italienischen Espresso konnte man die Stars der Szene auf ihrem Weg durch Italien verfolgen und seine Favoriten anfeuern. 180503_kellersports-325 Das Highlight war die 6. Etappe von Caltanissetta zum Ätna. Beim Anstieg auf 1.736 Meter mussten die Top-Fahrer erstmals auf dieser Rundfahrt ihre Karten auf den Tisch legen. Hier trennte sich die Spreu vom Weizen!

Egal ob steile Anstiege, rasante Abfahrten oder spannende Sprints - der Giro d´Italia 2018 ließ das Herz eines jeden Radsport Fans wieder einmal höher schlagen.

Allen die mehr zur diesjährigen Ausgabe des Rennrad-Klassikers erfahren möchten empfehlen wir unseren letzten Radsport-Guide.