• 10% auf alle Artikel im Shop*
  • Kostenlose Lieferung & Retoure
  • Members Only: Zugriff auf exklusive Produkte
  • 12 Monate für nur 9,99 €*
Der Gutscheincode wurde in die Zwischenablage kopiert.
Running

DER NIKE PEGASUS TURBO NEXT NATURE IM TEST

Autor: JAN LAU
zur Artikelübersicht

Mit dem Nike Pegasus Turbo Next Nature möchte Nike die erfolgreiche Geschichte des Turbo-Modells weiterführen. Bei der Neuauflage orientiert sich Nike an der ersten Version, setzt jedoch zusätzlich den Fokus auf Nachhaltigkeit. In den letzten Wochen hatte ich die Gelegenheit den neuen Pegasus Turbo ausgiebig zu testen.

Über den Nike Pegasus Turbo Next Nature

Der Pegasus Turbo war seit seinem Release einer der beliebtesten Nike Laufschuhe. Seine Dynamik und Vielseitigkeit im Training überzeugte eine Vielzahl an Läufern. Mit dem Beinamen Next Nature fokussiert Nike nun das Thema Nachhaltigkeit und verortet den neuen Turbo unübersehbar in seiner Move To Zero Initiative. Einfach gesagt bedeutet das beim Turbo, dass sich der Laufschuh aus mindestens 50% recyceltem Material zusammensetzt. Im Detail heißt das: Der Upper besteht zu 100% aus recyceltem Flyknit, die ZoomX Mittelsohle zu 55% und die Außensohle zu 100%.

Zur Wunschliste hinzufügen
Nike Pegasus Turbo Next Nature Herren Laufschuh
Neu
Nike

Pegasus Turbo Next Nature Herren Laufschuh

159.9 €
ZU DEN NIKE LAUFSCHUHEN

Beim neuesten Turbo-Modell orientiert sich Nike beim Upper an der ersten Version dahingehend, dass der markante Race-Streifen zurück ist. Das recyclete Flyknit passt sich dem Fuß sehr gut an und überzeugt mit Atmungsaktivität und Komfort. Verstärkungen im Fersenbereich und Elemente im Mittelfuß sorgen für einen guten Halt im Laufschuh. Die Passform ist für einen Nike Laufschuh im Vorfuß etwas breiter. Durch die Material-Flexibilität des Race-Streifens lässt sich der Laufschuh dennoch gut an schmalere Füße anpassen.

Die Mittelsohle besteht nun komplett aus dem ZoomX-Material. Bei den beiden Vorgängern hatte Nike noch einen Mix aus ZoomX und React eingesetzt. Bekannt ist ZoomX primär vom Vaporfly und Alphafly, was für eine hohe Dynamik und Reaktivität spricht. Außerdem ist ZoomX sehr leicht und besticht auch durch ein hohes Maß an Dämpfung. Die Außensohle besteht aus zwei Elementen und garantiert auf festen Untergründen einen sehr soliden Grip.

Nike Pegasus Turbo Next Nature

Wie läuft sich der Nike Pegasus Turbo Next Nature?

Flyknit und ZoomX versprechen stets ein hohes Maß an Komfort und ein dynamisches Laufgefühl. So ist es auch beim neuen Pegasus Turbo. Zu Beginn hat mich besonders die Passform überrascht. Da der Laufschuh etwas breiter geschnitten ist, war ich mir unsicher, ob er an meinen schmalen Fuß passen wird. Dies klappte durch das flexible Flyknit jedoch sehr gut und der Laufschuh saß sehr sicher am Fuß. Auch nach vielen Kilometern geht dem Pegasus Turbo der Komfort nicht aus und ich fühlte mich stets wohl im Laufschuh. Wer bereits mit einem Pegasus Turbo auf der Laufstrecke war, der weiß die Vorteile des Pegasus Turbo auch zu schätzen. Der durchgängige Einsatz von ZoomX hebt dies noch einmal auf ein neues Level. Bei entspannten Läufen ist das Laufgefühl stets weich und bouncy. Wird das Tempo gesteigert, dann lässt einen der Pegasus Turbo Next Nature ebenfalls nicht im Stich und man erhält ausreichend Antrieb für Tempoläufe.

Eigenschaften
Punkte
Gewicht
9
Dämpfung
10
Reaktivität
10
Grip
8
Stabilität
8

Fazit

Mich überzeugt die Neuauflage des Pegasus Turbo sehr. Er bleibt weiterhin ein idealer Allrounder für entspannte Läufe und Tempoeinheiten. Dabei ist das Komfortlevel sehr hoch und besonders die Vielseitigkeit begeistert. Und natürlich nicht zu vergessen: Der hohe Anteil an nachhaltigen Materialen im Laufschuh.

Kategorien:
  • Running

NICHT VERPASSEN

NICHT VERPASSEN

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an: sichere dir deinen 10 € Gutschein* und erfahre regelmäßig von exklusiven Angeboten und Pre-Sales.

Vorname (optional)
Nachname (optional)

Vielen Dank!

Bitte aktiviere dein Abonnement mit dem Link in der E-Mail, die wir dir soeben gesendet haben.