Werde jetzt Premium-Mitglied und spare 10% bei jedem Einkauf* Mehr Informationen
Der Gutscheincode wurde in die Zwischenablage kopiert.
1117

BLIZZARD - VOM TISCH ZUM CARVINGSKI

Nur am selbst gemachten Tisch zu sitzen, um dabei auf die Bergketten vor der Haustür zu blicken, genügte Toni Arnsteiner irgendwann nicht mehr. 1945 hatte er die Tischlerei seines Vaters übernommen und dort, wie es sich damals gehörte, Möbel und Gebrauchsgegenstände produziert. Die Berge rund um Mittersill sendeten aber so deutliche Signale, dass Toni Arnsteiner Holz nicht mehr ausschließlich für Möbel verwenden wollte. Stattdessen fertigte er zusätzlich die ersten Holzski für Privatkunden - und es funktionierte. Bereits 1953 meldete Arnsteiner seine eigene Skimarke an. Blizzard war geboren und nutzte für die Skiproduktion bereits vier Jahre darauf erstmals Fiberglas und Metall.

Ein neues, so nie dagewesenes Verfahren. Zudem ein gewinnbringendes Verfahren. 1958 gewann Frieda Danzer auf Blizzard Ski ihren ersten Weltmeistertitel. Blizzard war oben angekommen. Innovation fand Expansion, die Brand dabei ihre Bestimmung. Sie forschte, testete neue Materialien und brachte komplett neue Techniken in den Blizzard Produkten auf den Markt. So erfand Blizzard sowohl den Thermoski, den ersten temperaturgesteuerten Ski, als auch die revolutionären Carver sowie das IQ-System, dank dem Ski und Bindung eine Einheit bilden. Dazu gab es Weltcupsiege, Olympiamedaillen und unzählige Ausflüge ins Tiefschnee-Gelände abseits befestigter Pisten.

BLIZZARD PRODUKTE: UNTRENNBARES ZUSAMMENSPIEL AUS FORSCHUNG UND PRAXIS

Lernen. Verstehen. Forschen. Umsetzen. Blizzard-Artikel basieren niemals nur auf der Theorie. Die österreichische Brand sieht sich die Bedürfnisse, die Stile unterschiedlicher SkifahrerInnen in verschiedenen Bereichen an. Daraus entsteht eine Idee, die wiederum als Basis für die Erforschung neuer Technologien für die nächsten Blizzard Artikel dient. Mithilfe dieser Methodik gelang der Brand auch mit dem Blizzard Flipcore 2010 eine echte Freeride-Revolution.

Überraschungen schließt sie aus, indem sie nicht nur fragt und forscht. Ebenso wichtig sind ausgiebige Praxistests. Daher arbeitet Blizzard für neue Technologien immer wieder eng mit Profis der Freeride World Tour zusammen, reist nach Alaska, Chile, Italien und testet natürlich auch in Österreich. So finden die neuen Ski die unterschiedlichsten Bedingungen vor und die Entwickler gewinnbringende Erkenntnisse: Was funktioniert und wo sind noch Anpassungen notwendig? So gewährleistet Blizzard, dass Dein Ski genau zu den Bedingungen passt, die Du am Berg vorfindest.

AUF EINEN BLICK

  • Gründungsjahr: 1953
  • Firmengründer: Toni Arnsteiner
  • Firmensitz: Mittersill, Österreich
  • Zahl der Mitarbeiter: ca. 100
  • Jährlicher Umsatz: ca. 17 Mio. Euro
  • Webseite: blizzardsports.com/deutschland/
  • Sportarten: Wintersport
  • TIPP: Finde reduzierte Artikel von BLIZZARD im Marken-Outlet: BLIZZARD SALE

GUTE GRÜNDE FÜR BLIZZARD

  • Technologie: Blizzards IQ-Technologie macht aus Ski und Bindung eine homogene Einheit.
  • Auszeichnungen: Für seine Innovationen wurde Blizzard bereits mehrfach mit dem ISPO-Award ausgezeichnet.
  • Fairness: Mit seiner Initiative "Women to Women? unterstützt Blizzard aktiv Frauen im Skisport.

HIGH-TECH-SKI IM BLIZZARD SHOP BEI KELLER SPORTS

Die Abfahrt auf der Piste reizt Blizzard genau so wie der Trip durchs Gelände. Ziel der österreichischen Brand ist, dass Du im Blizzard Sale genau das Material findest, das Dich bestmöglich den Berg hinunter und vielleicht auch hinauf begleitet. Seine G-Zero-Serie für die Skitour verstärkte die Brand daher durch ihre Carbon-Drive-2.0-Technologie. Dabei arbeiten ein unidirektionaler 3D-Rahmen aus Karbon und ein Ultraleicht-Paulowina-Holzkern so zusammen, dass der Ski angenehm leicht, dennoch ungemein stabil ist. Das erleichtert das Tragen, ermöglich gleichzeitig aber hohe Geschwindigkeiten, ohne dabei an Kontrolle zu verlieren.

Auf der Piste unterstützt die Quattro Serie Deine Schwünge. Mit dabei ist auch Blizzards IQ-Technologie, die aus Ski und Bindung eine Einheit formt. Als Freerider stellst Du Dich dagegen auf den Rustler oder das Modell Spur. Wichtig dabei ist vor allem die Carbon-Flipcore-D.R.T.-Konstruktion, dank der Du im Gelände nicht völlig fehlerfrei unterwegs sein musst. Das Terrain wählst Du, Blizzard online gibt Dir Keller Sports. In unserem Blizzard Shop bekommst Du dort sowohl den G-Zero als auch den Quattro, den Spur oder Rustler.

SKILEGENDEN, FREERIDER UND DU - BLIZZARD ARTIKEL IN DER PRAXIS

Blizzard Artikel fokussieren sich nicht nur auf die Rennabfahrt oder befestigte Pisten. Wann immer Du Dich mit Ski in Richtung Berge aufmachst, Touren gehst, beim Freeriden Spuren in verschneite Hänge ziehst, geben Dir die österreichische Brand und wir als Blizzard Händler das passende Material mit. Als kleines Qualitätssiegel im Geiste dient dabei das Wissen, dass einige der besten Athleten der Skiwelt ebenfalls auf Blizzard Produkte vertrauen. Aus Tradition. Während bereits Skilegenden wie Franz Klammer oder Michaela Dorfmeister unheimlich erfolgreich auf Blizzard Ski unterwegs waren, zählt Freerider Leo Slemett heute ebenso zum Team wie Alpin-Weltcup-Fahrer Bernhard Graf. Ebenfalls dabei ist Ski-Mountaineer Hilaree Nelson, die 2018 zur National Geographic Abenteurerin des Jahres ernannt wurde. Beste Gesellschaft für Deinen Wintersport in den Bergen.

BLIZZARD FÖRDERT FRAUEN IM SKISPORT

Gemeinsame Gruppen. Meetings. Konferenzen für Athletinnen. Blizzard fördert Frauen im Skisport aktiv. Dazu gehört, ihnen eine Plattform zu geben, mit deren Hilfe sie sich austauschen und gegenseitig pushen können. Gemeinsam mit Schuhhersteller Tecnica rief Blizzard daher die Initiative "Women to Women" ins Leben. Die soll dabei helfen, Frauen zu ermutigen, zu fördern, ihren Platz in der Ski-Community zu finden. Daher sind Blizzard Produkte für Frauen nicht nur von Frauen entworfen, sondern auch explizit auf die Bedürfnisse und Anforderungen von Frauen zugeschnitten.

NICHT VERPASSEN

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an: sichere dir deinen 10 € Gutschein* und erfahre regelmäßig von exklusiven Angeboten und Pre-Sales.

Vorname (optional)
Nachname (optional)

Vielen Dank!

Bitte aktiviere dein Abonnement mit dem Link in der E-Mail, die wir dir soeben gesendet haben.