2035 0
Close

Filter

Bogner Fire + Ice

Sortieren nach:

Fire + Ice, die junge Linie des renommierten Münchner Modeunternehmens BOGNER, steht wie die Mode des für Premium-Skibekleidung im gehobenen Segment etablierten Premium-Modelabels BOGNER, für exklusive Ski-Fashion auf höchstem Niveau. Auch abseits der Piste überzeugen die Kollektionen von Fire + Ice mit unvergleichlichem Tragekomfort und dem einzigartigen Look mit dem perfekten Mix aus sportiven und eleganten Elementen.

Erfahre jetzt mehr!

107 Empfehlungen

Ausgewählt:

BOGNER FIRE + ICE
  • «
  • 1
  • 2
  • »
Sortieren nach: 

75 Empfehlungen

Marke: Bogner Fire + Ice
  • «
  • 1
  • 2
  • »

Spektakuläre Schneewelten und High-Fashion

Ihren Namen trägt die erfolgreiche Modemarke nach dem gleichnamigen spektakulären Ski-Sportfilm, den Willy Bogner junior, der Sohn des Firmengründers, als Kameramann und Regisseur verantwortete. Rasante Sprünge, Benzinexplosionen vor Feuerwänden und waghalsige Stunts machen den Film zu einem viel diskutierten Kassenschlager, der schnell weltweit von sich reden macht. 1987 gewann der Film den Deutschen Filmpreis und den Bambi. Feuer und Eis, so der deutsche Titel, gilt als der erfolgreichste jemals ausgestrahlte Kino-Sportfilm aller Zeiten. Furore macht auch schnell die gleichnamige Modemarke. 1989 wird die erste Kollektion mit dem Motto Join the tribe gelauncht. Fire + Ice setzt auf aktuelles Design, Zeitgeist und überzeugt schnell durch das exklusive Konzept aus Fashion und Sportswear. Im Jahre 2014 feiert die Marke mit einer Jubiläumskollektion ihr 25jähriges Bestehen und schreibt mit jeder neu lancierten Kollektion Jahr für Jahr ihre Erfolgsgeschichte weiter.

Inspirationen der aktuellen Kollektion

Die aktuelle BOGNER Fire + Ice Kollektion ist stark vom coolen Retrolook der 1960er Jahre inspiriert. Das Hauptaugenmerk liegt diesen Winter auf Ski- und Activewear. Die Winterkollektion bedient sich klassischer Dessins, wie dem Paisleymuster, Norwegerstrick oder Prints in Camouflage-Optik. Die Kreativschmiede des Designteams von Fire + Ice ließ sich für die Looks der aktuellen Skisaison vom Motorsport und Rennsportlegende und Hollywoodstar Steve McQueen inspirieren. Die legendäre Rennsport-Ikone prägt den Look der Saison. Aber nicht nur das Design ist ein Higlight. Skibekleidung, die auch den Ansprüchen der hochrangigsten Profifahrer genüge trägt, ist das Ergebnis, auf das du dich freuen darfst. Speziell der Einsatz an funktionellen und innovativen Materialien, die für die Stücke der Kollektion verarbeitet worden sind, zeichnet die aktuelle Linie aus.

Komfortdetails für ein unvergleichliches Tragegefühl und die perfekte Performance

Wenn das Credo der Saison Race tot he limit lautet, darfst du gespannt auf die funktionelle Skiwear sein, die dich erwartet: Die Skijacken, Skihosen und Midlayer für Damen und Herren warten mit den labeltypischen Komfortdetails auf, damit du für einen langen Pistentag bestens gerüstet bist. Separate Taschen für den Liftpass, Ziptaschen und 2-Wege-Reißverschlüsse darfst du von den Skijacken wie gewohnt erwarten. Die Skihosen sind mit getapten Nähten versehen, damit garantiert keine Feuchtigkeit hindurchdringen kann. Wasserdichte und atmungsaktive Materialien garantieren höchsten Tragekomfort für eine ausgezeichnete Performance auf der Piste. Die Skibekleidung für Damen punktet mit ihrer femininen Schnittführung bei den Skihosen wie bei den schmal geschnittenen Ski- und Daunenjacken. Funktionalität und Komfort treffen bei den smart designten Funktionsshirts und Longsleeves aufeinander. Trage die Langarmshirts als First Layer unter deiner Winter- oder Skijacke und genieße ultimativen Komfort durch Flatlocknähte und ein perfektes Mikroklima durch die schnell trocknenden Textilien.

Nachhaltigkeit

Die Familie Bogner verbürgt sich Kollektion für Kollektion für die Einhaltung der firmeninternen Werte, die sich aus der Verantwortung gegenüber der Gesellschaft, der Natur und nicht zuletzt gegenüber den eigenen Mitarbeitern, ergeben. Bei der Produktion der aktuellen Kollektionen werden daher stets die sozialen, ethischen und ökologischen Faktoren im Blick gehalten und berücksichtigt. Qualitätssicherung und regelmäßige Kontrollen durch lokale Agenturen und Produktionsberater gehören zu den Maßnahmen, die bei der Fertigung der begehrten Mode des weltweit agierenden Modeunternehmens an der Tagesordnung sind. Unabhängige, externe Prüfinstitute kontrollieren die fertigen Produkte und testen diese regelmäßig, um den hohen Ansprüchen der Kunden an die Macher ihre Kleidung gerecht zu werden.