Werde jetzt Premium-Mitglied und spare 10% bei jedem Einkauf* Mehr Informationen
Der Gutscheincode wurde in die Zwischenablage kopiert.
2268

ELLESSE: VON DER SKIPISTE NACH WIMBLEDON

Mit steil nach oben gerissenen Armen tippelt Boris Becker dem Netz entgegen. Kevin Curren war gerade nichts anderes übrig geblieben, als den Aufschlag des Deutschen per Rahmen Richtung Tribüne zu befördern. Game, Set and Match, Becker. Im Wimbledon Finale. Mit 17 Jahren. Jünger war niemand. Besser gekleidet auch niemand. Denn als Boris Becker seine Arme nach oben riss, präsentierte er ganz nebenbei, wer für seinen stilsicheren Auftritt gesorgt hatte. Die subtile Botschaft: In Sachen Kleidung hatte sich der Teenager Expertise und Erfahrung auf den heiligen Rasen geholt.

Denn anders als Becker griff Ellesse 1985 bereits auf einen breiten Erfahrungsschatz zurück. 1959 von Leonardo Servadio in Perugia gegründet, widmete sich die Brand zunächst dem Skisport. Doch die Berge waren das eine, der Tenniscourt das andere, das zweite Standbein der Brand. Ein ähnlich gewinnbringendes. Becker, dazu Mats Wilander, Pat Cash einige der größten Legenden des Weißen Sports, nutzten die stilvollen Designs vpn Ellesse. Auftritt und Spiel sollten zur Einheit verschmelzen - und es gelang?

ZWEI BUCHSTABEN, ZWEI SPORTARTEN, EINE BRANDIKONE

Ellesse leistete Pionierarbeit. Wo andere noch nach Wegen suchten, sich in Sport ODER Mode zurechtzufinden, kombinierte die italienische Brand einfach beides. Nur Funktionskleidung für den Tenniscourt herzustellen, genügte nicht. Auch die Straße sollte sich umdrehen, sobald Ellesse Produkte den asphaltierten Laufsteg betraten. Noch bevor irgend jemand von Athleisure sprach, verband die Brand schon Streetstyle und Fashion mit Funktion. Immer mit dabei: das ikonische Logo. Halb Tennisball, halb Spitzen von Skiern. Während andere Brands ihr Logo in den 70ern und 80ern noch etwas schüchtern versteckten, rückte Ellesse seine beiden Eckpfeiler mitten ins Bewusstsein.

Tennis und Ski, dazu Leonardo Servadio, ein L ein S, gesprochen Ellesse. Zwei Initialen, eine Brand. Ein Versprechen. Daher brachte man als eine der ersten Marken sein Logo groß, zentral, bestens sichtbar auf seinen Ellesse Artikeln an, brachte in den 80ern zudem ikonische Anzeigen, Werbespots, sogar Kalender heraus. Design war jedoch nur die eine Seite, die Technik die andere. Form und Funktion laufen im Gleichklang. So entwickelte Ellesse mit seinem "Pneu System? ein innovatives Dämpungssystem für Tennisschuhe, schneiderte immer wieder die passenden Stoffe für intensive Duelle auf dem Court. Die funktionelle Ergänzung zu Eleganz und Stil.

AUF EINEN BLICK

  • Gründungsjahr: 1959
  • Firmengründer: Leonardo Servadio
  • Firmensitz: London
  • Zahl der Mitarbeiter: rund 50
  • Jährlicher Umsatz: rund 158 Mio. Euro
  • Webseite: ellesse.com/de/de
  • Sportarten: Tennis
  • TIPP: Finde reduzierte Artikel von ELLESSE im Marken-Outlet: ELLESSE SALE

GUTE GRÜNDE FÜR ELLESSE (TENNIS)

  • Design: Ellesse gilt als einer der Pioniere des Athleisure-Gedankens.
  • Auszeichnungen: Die Jet Pant von Ellesse wurde in den 1980er Jahren im Pariser Centre Pompidou ausgestellt.
  • Für Hobby & Profi-Sport: Tenniscourt oder Straße. Ellesse Produkte funktionieren sowohl beim Sports als auch in der Freizeit.

ELLESSE BEI KELLER SPORTS

Mit Ellesse Artikeln bringst Du eine kleine Portion Street-Style mit auf den Tenniscourt. Die ikonischen Designs der Brand pendeln gekonnt zwischen Sport und Straße, zwischen Mode und Funktion. Dabei besonders wichtig: auffällige, aber niemals effekthaschende Farbkombinationen, Retro-Designs, die auch auf den Straßen Londons und New Yorks positiv auffallen. Und bei Keller Sports bekommst Du die stylische Tennisbekleidung von Ellesse online. Über das Shirt oder Polo ziehst Du die Ellesse Trainingsjacke, schützt Dich per Visor oder Cap gegen die Sonne, streifst den passenden Tennisrock oder die richtige Short über. Auch Funktionstights, lange Hosen, Damen-Tops, Tenniskleider und Sport BHs findest Du im Ellesse Shop von Keller Sports - im Ellesse Sale oft zu besonders attraktiven Preisen.

ELLESSE ARTIKEL PENDELN ZWISCHEN COURT UND STRASSE

Sportprominenz und Ellesse gehen bereits seit Jahrzehnten gemeinsame Wege. Dabei legten Becker, Wilander und Cash, auch Anna Kournikova oder Arantxa Sánchez Vicario den Fokus natürlich auf den Court. Du gehst einen Schritt weiter. Dienstags beim Duell zwischen Grund- und T-Linie, Samstags beim entspannten Abend in der Bar. Ellesse Produkte machen den Wechsel zwischen Sport und Freizeit spielend mit. Zumal das Apparel der Brand längst Ikonenstatus trägt, mittlerweile beinahe Kulturgut ist. Athleisure in Reinform - genau das gibt Dir jeder Ellesse Style.

ELLESSE IM CENTRE POMPIDOU

Die Mode- und Sportwelt hatten die Styles von Ellesse schnell überzeugt - und sogar die Kunstszene nahm Notiz. Zurecht, denn tatsächlich gelang der Brand mit ihrer Jet Pant ein derart formvollendetes Stück Stoff, dass sie in einem der renommiertesten Kunsthäuser des Planeten ausgestellt wurde. Es ging nicht anders. Also machte das Pariser Centre Pompidou Ellesses Jet Pant 1979 zum Teil eines Events zur Feier italienischen Designs. Zu Sport und Fashion kam so die Kunst. Eine weitere Komponente, die die italienische Brand spielend meistert.

NICHT VERPASSEN

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an: sichere dir deinen 10 € Gutschein* und erfahre regelmäßig von exklusiven Angeboten und Pre-Sales.

Vorname (optional)
Nachname (optional)

Vielen Dank!

Bitte aktiviere dein Abonnement mit dem Link in der E-Mail, die wir dir soeben gesendet haben.