Werde jetzt Premium-Mitglied und spare 10% bei jedem Einkauf* Mehr Informationen
2119

ALS SOCKEN NOCH AUF WEBSTÜHLEN GESPONNEN WURDEN

Die Geschichte von Trerè Innovation reicht zurück bis in eine Zeit, als Strümpfe noch auf Webstühlen gesponnen wurden. Damals, kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges, arbeitet Firmengründer Guido Redini als Angestellter in einer Strumpfwarenfabrik. Die Leidenschaft für seine Arbeit gibt er auch an seine Söhne weiter. Zusammen gründen sie 1950 zusammen ihr eigenes Unternehmen und investieren, als der Markt für Strumpfhosen wenige Jahre später explodiert, konsequent in moderne Maschinen.

Die Familie setzt damit neue Qualitätsmaßstäbe. Im Jahr 1980, in einer Zeit als Sport eine immer wichtigere Rolle in der Modewelt spielt, steigt Enkel Marco Redini in den Familienbetrieb ein und wird bald Firmenchef. Bis heute leitet er die Geschicke der Firma. Unter seiner Führung startet das Unternehmen erfolgreich FOR.BICY und vier weitere Sport-Labels.

FOR.BICY VEREINT FUNKTIONALITÄT MIT ITALIENISCHEM STIL

Heute gehört der Konzern aus der Lomberdai mit über 800 Mitarbeitern zu den größten Sportbekleidungsherstellern in Italien - und verfügt zudem über Vertriebsgesellschaften in Deutschland, Österreich, Belgien, Niederlande und Großbritannien. Über 560 internationale Auszeichnungen und Testsiege, die für Innovation, Qualität und die Funktionalität der Produkte vergeben wurden, zeugen davon. "Wir wollen mit unseren Produkten das aktive Leben der Kunden verbessern.

Funktionalität mag nicht das glanzvollste Wort sein, aber wenn man es, wie wir bei FOR.BICY, mit italienischem Stil vereint, dann entstehen Produkte, die sich aus der Masse hervorheben", sagt Firmenchef Marco Redini. Zum Sortiment der Marke gehöre heute Hosen, Hoodies, Jacken, Socken und der JACPAC, eine spezielle Kombination aus technischem Rucksack und federleichtem Performance-Anorak, der wasser- und windfest ist. Der größte Verkaufsschlager der Marke sind aber nach wie vor die innovativen Boxershorts, die speziell für Berufspendler auf dem Fahrrad erfunden wurden.

AUF EINEN BLICK

  • Gründungsjahr: 1950
  • Firmengründer: Familie Redini
  • Firmensitz: Gavardo, Italien (Konzernmutter Trerè Innovation)
  • Zahl Der Mitarbeiter: 800
  • Jährlicher Umsatz: k.A.
  • Webseite: forbicy.com
  • Sportarten: Bike
  • TIPP: Finde reduzierte Artikel von FOR.BICY im Marken-Outlet: FOR.BICY SALE

3 GUTE GRÜNDE FÜR FOR.BICY

  • Technologie: Durch das Polyamid-Gemisch verspricht die FOR.BICI Boxer auch bei langen Strecken beste Polsterung.
  • Umweltschutz: Bis 2022 soll die komplette Produktionskette unter dem Öko-Tex-Siegel stehen.
  • Multi-Funktionalität: FOR.BICI Shorts eignen sich sowohl für Berufspendler als auch für Radtouristen.

DER FOR.BICI STORE BEI KELLER SPORTS

Die Produktentwickler bei FOR.BICY wussten aus eigener Erfahrung, wie falsche Ausrüstung den täglichen Weg zur Arbeit auf dem Fahrrad negativ beeinflussen kann. Zu eng, nicht atmungsaktiv, ungemütlich: Fehlende Polsterung macht sich schon bei kürzeren Fahrten in Jeans oder Stoffhosen unangenehm bemerkbar. In voller Rennrad-Ausrüstung möchte man aber auch nicht im Büro ankommen. FOR.BICY Artikel hatten deshalb die innovative Lösung parat: Eine Unterhose mit herausnehmbarem, vier Millimeter starkem "Glide & Ride" Gel-Pad. Neben großartigem Tragekomfort dank breitem Bund und Seamless-Strick aus geruchshemmendem Polyamid-Gemisch verspricht die Boxer selbst bei langen Strecken weiche Polsterung - so ist der Fahrradsattel auch im Alltags-Outfit kaum mehr spürbar.

Am Schreibtisch angekommen, lässt sich das antibakterielle Pad dann mit einem Griff aus der Unterhose herausnehmen. Im Handumdrehen wird das Pendler- zum Arbeits-Outfit. Schweiß- und Wärmeregulierung sorgen zudem für ein angenehmes Tragegefühl - den ganzen Tag über. Am Abend verwandelt sich die Unterhose durch Einlegen des Pads dann wieder zur bequemen Polsterung für die Heimfahrt. Das Modell heißt für Frauen "Downtown" und für Männer "Urban Life". Als Dein persönlicher FOR.BICI Händler bieten wir beide Modelle in unserem FOR.BICI Shop in verschiedenen Farben an - im FOR.BICI Sale häufig auch zu besonders attraktiven Preisen

URBAN LIFE BOXER: VOM PENDLER- ZUM ARBEITS-OUTFIT MIT EINEM HANDGRIFF

Die innovativen und hochfunktionellen Boxershorts von FOR:BICI eignen sich sowohl für Berufspendler, die auch ohne spezielle Radbekleidung mit dem Rad zur Arbeit fahren wollen. Als auch für Radtouristen, welche einfache Sommerkleidung tragen möchten und dennoch auf den Komfort einer herkömmlichen Radhose nicht verzichten möchten. Bei Keller Sports findest Du die Premium Rad-Boxershorts von FOR.BICI online - und radelst anschließend bequem durch die Stadt.

FOR.BICY PRODUKTE STEHEN FÜR NACHHALTIGKEIT

FOR.BICY begeistert im Übrigen nicht nur mit dem ständigen Antrieb zu Innovationen, sondern auch mit einem ausgeprägten Nachhaltigkeitsgedanken, dem sich die Marke verpflichtet fühlt. So gehörte die Konzernmutter Trerè Innovation zu den ersten Firmen überhaupt in Europa , die unter dem Öko-Tex-Siegel produzierten. Bis 2022 soll sogar die komplette Produktionskette den strengen Richtlinien der ökologischen Zertifizierung entsprechen.

NICHT VERPASSEN

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an: sichere dir deinen 10 € Gutschein* und erfahre regelmäßig von exklusiven Angeboten und Pre-Sales.

Vorname (optional)
Nachname (optional)

Vielen Dank!

Bitte aktiviere dein Abonnement mit dem Link in der E-Mail, die wir dir soeben gesendet haben.