1723 0
Close

Filter

Giro

Sortieren nach:

Giro ist ein US-Hersteller von Helmen für den Ski- und Radsport sowie Schuhen und weiterer Ausrüstung. Seinen Hauptsitz hat das 1985 durch Jim Gentes gegründete Unternehmen im kalifornischen Santa Cruz, das erste Produkt war ein Giro Fahrradhelm. Der Mutterkonzern ist der Sportartikelhersteller BRG Sports.

Erfahre jetzt mehr!

69 Empfehlungen

Ausgewählt:

Sortieren nach: 

69 Empfehlungen

Marke: Giro

Performance & Style mit dem Giro Helm

Die Produkte des Herstellers - der Giro Skihelm ebenso wie ein Giro Rennradschuh - verbinden Funktion, Design und Lifestyle. Das macht ihre große Beliebtheit bei Sportlern aus. Auf dem Bike und auf dem Board bringt dieser Hersteller Style und Performance zusammen. Die sehr lebendige Marke denkt dabei ständig neu, formt um und schafft dabei immer wieder außergewöhnliche Produkte, welche die Messlatte auch für die Konkurrenz stets ein wenig höher legen und bei den Kunden Begeisterung erzeugen. Den Giro Helm oder den Giro Mountainbikeschuh tragen Rennradsportler und ambitionierte Laien, Junioren, ihre Eltern und Senioren - einfach jeder! Dafür gibt es sehr gute Gründe. Mit dem Giro Helm sehen Sportler nicht nur gut aus, er verschafft ihnen auch ein Höchstmaß an Sicherheit. Darauf kommt es bei Helmen vorrangig an, und zwar auf dem Bike ebenso wie auf Skiern. Die ausgetüfelten Konstruktionen des Herstellers, innovative Materialien und permanente, härteste Tests führten ebenso wie die Kooperation mit Spitzenathleten der jeweiligen Sportbereiche zu erstklassigen Helmen, die größtmögliche Action ermöglichen.

Die Produktpalette von Giro

Es gibt von diesem Hersteller eine breite Palette an Produkten, wie in unserem Shop unschwer zu erkennen ist. Der Rennradschuh gehört ebenso dazu wie die Giro Skibrille, Handschuhe, Hosen, Shirts und nützliche Accessoires wie Caps und Stirnbänder, Socken, Ärmlinge, Beinlinge und Überschuhe. Die einzelnen Giro-Produkte sind spartenmäßig aufeinander abgestimmt. Wer einen Helm für das Bike oder die Skipiste von diesem Hersteller kauft, findet auch sonstiges Giro-Zubehör, das dazu passt. Im Radsport beispielsweise werden alle Bereiche wie MTB, Straßen-Bike oder Downhill abgedeckt.

Welcher Giro Fahrradhelm ist der richtige?

Die Sicherheit auf dem Bike gewährleistet jedes Giro-Helmmodell, allerdings gibt es Unterschiede bezüglich der Sparten. Auch die Designs unterscheiden sich zwischen den Damen- und Herrenhelmen: Bei den Damen dominieren hellere Farben, bei den Herren dunklere Designs. Grundsätzlich lassen sich Kategorien wie Road, Aero/Triathlon, Dirt und Urban unterscheiden. Die Serie Road beispielsweise repräsentiert die klassische Form des Straßenrennsports, der Fahrradhelm umschließt den Kopf über Ohren und sorgt mit vielen kleinen Lüftungsschlitze für die gute Luftzirkulation. Wie jeder Giro Fahrradhelm ist das Road-Modell sehr leicht, allerdings sind die Modelle der Dirt-Serie etwas robuster, weil sie für Mountainbike-Fahrer entwickelt wurden. Diese erhalten vom Hersteller gleich den passenden Giro Mountainbikeschuh dazu. Aero- und Triathlon-Helme eignen sich für sportliche Höchstleistungen, sie zeichnen sich durch beste aerodynamische Eigenschaften aus. Die Urban-Helme schließlich wirken äußerst elegant und überzeugen mit ihrem sehr angenehmen Tragekomfort, der bei Alltagseinsätzen in der Stadt wichtig ist. Ein essenzielles Feature ist das MIPS. Das bedeutet Multi-Directional Protection System und verschiebt den Helm bei Stürzen relativ zum Kopf, was den Rotationskräften entgegengewirkt. Hierbei bewegt sich die innere Low-Friction-Schicht gegen die harte Außenschale. Diese Technologie gilt als sehr sicher im Bereich der Fahrradhelme. Die Giro-Helme sind sehr komfortabel und lassen sich intuitiv justieren. Dazu dient ein Rädchen hinten am Helm, außerdem sind die Haltearme vertikal verstellbar. Das ermöglicht dem Biker, während des Fahrens seinen Helm einzustellen. Auch teure High-End-Fahrradhelme bietet der Hersteller an, die Profis im Training und im Wettkampf tragen. Darüber hinaus gibt es Giro-Helme für Kinder.

Giro-Skiausrüstung

Ein Giro Skihelm wie der Nine MIPS lässt beim Schutz und beim Komfort keine Wünsche offen. Die Belüftung ist regulierbar, das In-Form Fit System ermöglicht die optimale Einstellung der Passform. Der Giro Skihelm besteht aus einer Polycarbonat-Außenschale, die mit einer EPS-Innenschale verklebt wurde. Das macht den Helm noch widerstandsfähiger, obgleich er leicht ist. Drehkrafteinwirkungen werden durch diese Konstruktion reduziert. Skifahrer können den Helm mit einer Hand und auch mit Handschuhen um bis zu sechs Zentimeter verstellen, das ermöglicht ein ergonomischer Stellknopf. Die Vertikalverstellung erlaubt die Anpassung an verschiedene Kopfformen und Skibrillen. Zu diesem Helm gehört eine Giro Skibrille mit riesigem Sichtfeld durch die innovative EXV-Technologie. Eine dreilagige Schaumstoffpolsterung sorgt für den bequemen Sitz. Mit der Injected Molded Doppelscheibe verfügt die Giro Skibrille über höchste optische Präzision, dabei ist sie kratzfest und wird mit einem antirutschbeschichteten Kopfband getragen.

Trübe Tage sind vorüber - mit den Giro VIVID Skibrillen

Schnee ist nicht weiß! Als die am meisten reflektierende Oberfläche der Erde ist Schnee tatsächlich blau und dieses blaue Licht ist elementar wichtig für kontrastreiches Sehen. Die VIVID Lens Technology nutzt diese Erkenntnis und filtert zudem schädliches UV-Licht. VIVID reduziert im Wesentlichen den Dunst und befreit so die Augen. Mit der neuen VIVID Scheiben-Technologie werden Unebenheiten auf der Piste besser sichtbar und präzises Sehen ohne Farbübersättigung ist möglich. Die neuen GIRO Goggles sind mit einem magnetisch unterstützen Schnellwechselsystem ausgestattet, sodass man die Scheiben in Sekunden auswechseln kann. So ist es möglich, sofort auf veränderte Wetter- und Lichtverhältnisse zu reagieren. Sonne, Nebel oder Schneefall? die GIRO VIVID Scheiben sorgen für klare Sicht und mehr Sicherheit.

KELLER SPORTS GUIDE

Beiträge und Produkte für einen bewussten, sportlichen Lebensstil.