Close
1730 0
Close

Filter

MARKER

Sortieren nach:

Als begeisterter Skisportler kommst du im die Firma MARKER kaum herum. Die mit innovativer Technik ausgestatteten Skibindungen findest du unter anderem an allen Völkl-Skiern. MARKER ist die Brand für Bindungen schlechthin und vor allem im Freeride-Bereich omnipräsent. Die Kingpin Bindungen sind bei den Tourenfahrern legendär, sodass jeder Skifreund seinen Sport voll auskosten kann.

Erfahre jetzt mehr!

6 Empfehlungen

Ausgewählt:

Sortieren nach: 

6 Empfehlungen

Marke: MARKER


Mit Erfindungsgeist und Engagement an die Weltspitze

MARKER ist eine Skisportmarke für Bindungen, Skibrillen, Protektoren, Helme und andere Accessoires, die die Sicherheit beim Skifahren erhöhen. 1952 von dem Sportjournalisten und Skilehrer Hannes Marker gegründet, gehört das in Penzberg im Landkreis Weilheim-Schongau in Oberbayern ansässige Unternehmen zu den internationalen Größen der Skibranche. Hannes Markers Entwicklungen zielten schon früh darauf ab, das Verletzungsrisiko bei Skiunfällen zu vermeiden. Eines der ersten Ergebnisse war das Modell "Marker Duplex", das die Bindungstechnologie revolutionierte und am Anfang zahlreicher weiterer weltbekannter Erfindungen stand.

Kingpin MARKER Bindungen - fast schon legendär

Für Furore sorgte unter anderem das Modell MARKER Kingpin, eine leichte Tourenbindung, die die herausragenden Sicherheitsmerkmale einer Alpinbindung aufweist. Man kann mit Recht sagen, dass Kingpin nach jahrelanger Entwicklungsarbeit den gesamten Tourensektor revolutionierte. Diese MARKER Skibindung kombiniert die jeweils besten Eigenschaften der Touren- und Alpinmodelle. Der Aufstiegskomfort und das Gewicht entsprechen denen einer herkömmlichen Pin-Tourenbindung, während der Auslösestandard den Anforderungen einer Alpinversion gerecht wird. Dadurch bleibt der Ski wirklich in der Position, die für ihn vorgesehen ist. Ein weiterer Pluspunkt ist die bequem zu bedienende, von 0 bis 13 Grad einstellbare, Aufstiegshilfe. Diese lässt sich bequem mit der Stockspitze erreichen und verringert den Krafteinsatz erheblich.

Einfach genial - die Innovationen von MARKER

Die Ingenieure von MARKER arbeiten zusammen mit einem Team an Spitzensportlern ständig an der Weiterentwicklung ihrer Produkte. Dabei legen sie nicht nur großen Wert darauf, den Komfort zu steigern, sondern auch darauf, die Risiken zu minimieren. Gemeinsam mit der Universität Bologna entwickelte man zum Beispiel MAP, einen speziellen Aufprallschutz für Helme. Genial und zugleich praktisch ist hingegen Sole.ID. Mit diesem System können sämtliche MARKER Bindungen ausgestattet werden. Eine höhenverstellbare Gleitplatte ermöglicht die sekundenschnelle Einstellung sowohl an Schuhen mit Tourensohle als auch am Alpin-Skischuh.

Noch mehr High Tech!

Eine Revolution ist die X-cell-Technologie. Diese hält den Skischuh im Vorderbacken konstant zentriert. Gleichzeitig kommt es zu einer Absorbtion der harten Schläge, sodass daraus eine exzellente Skikontrolle resultiert. Ausgestattet mit qualitativ hochwertigen Magnesiumkomponenten kommen diese Race-Bindungen von MARKER. Gemeinsam mit dem X-förmigen Dämpfungsmechanismus und der breiten Sohlenauflage erwartet dich reinste Weltcup-Performance auf der Abfahrt. Für eine grandiose Performance und einen hohen Gehkomfort sorgt zudem das Sohlen-Bindungssystem GripWalk. Die Copolymer-Sohle verfügt über ein Rockerprofil sowie eine konvexe Form. Integrierte Pads aus festem Material übertragen die Kraft optimal. Die Auslösefunktion der Bindung ist hierbei sehr präzise.

MARKER: Ein Muss für passionierte Skifahrer

Wenn auch du von dem Komfort und der Sicherheit der MARKER Skibindungen profitieren möchtest, dann findest du bei Keller Sports eine attraktive Auswahl unterschiedlicher Modelle. Du kommst sowohl als Touren- als auch als Alpin-Skifahrer voll auf deine Kosten und genießt eine exzellente Performance.