805 0
Close

Filter

ODLO

Sortieren nach:
ODLO

Outdoorexperte Odlo ist als Hersteller von Funktionsunterwäsche, Lauf- und Radsportbekleidung inzwischen weltweit bekannt und geachtet. Und auch wenn das norwegische Unternehmen mit Schweizer Sitz seine Wurzeln im Unterwäschegeschäft hat, war der Weg in den Sport eher ein zufälliger. Der Innovationskraft und der gehobenen Qualität der von Odlo angebotenen Sportbekleidung hat das freilich nicht geschadet.

ODLO
  • «
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 8
  • 9
  • »

UNSERE PRODUKTFAVORITEN

Odlo ist eine echte Multisport-Marke: Beim Laufen in der Stadt, Skifahren im Winter oder auch beim Biken im Sommer ist auf die bewährte Qualität Verlass. Technologien wie Ceramicool sorgen für ein jederzeit angenehmes Tragegefühl. Isabell Groß - Keller Sports Pro
Jahrzehntelange Erfahrung und die ständige Weiterentwicklung der Materialien machen Odlo zu einer großartigen Anlaufstelle für Komfort und Funktionalität. Die Produkte sorgen dafür, dass man sich voll auf die sportliche Aktivität konzentrieren kann. Julian Lill - Keller Sports Pro

ODLO - DAMIT DU NICHT FRIERST

Holmenkollen, Oslo - das Wimbledon der nordischen Sportlarten Langlauf, Biathlon, Skispringen und Nordische Kombination. In eben jener Wintersport-Metropole Norwegens gründet Odd Roar Lofterød sen. 1946 die Firma Odlo - ein Akronym seines Vor- und Nachnamens - und lässt sich, vorausblickend wie er ist, die Marke weltweit schützen. Nun läge der Schluss nahe, Lofterød hätte angesichts des geschichtsträchtigen Gründungsortes direkt auf Skiunterwäsche gesetzt. Weit gefehlt. Mit Sport haben die ersten Produkte, die 1947 hergestellt werden, nicht wirklich zu tun. Genäht und verkauft wird zunächst Damenunterwäsche. Die Inspiration für Sportbekleidung liefert ihm sein Sohn Odd Roar Junior, der im Eisschnelllauf-Jugendkader Norwegens trainiert, erst etwas später. Damit der Filius während des Trainings nicht frieren muss, entwickelt der Vater eine Trainingshose aus Helanca-Fasern, einem hochelastischen, texturierten Polyamidfilamentgarn. Die Hose gefällt nicht nur dem Jungen. Auch Teamkameraden und Profiathleten sind begeistert - und wollen ebenfalls eine. Willkommen in der Sportbranche, Odd Roar Lofterød Sen.!

STÄNDIGER FORTSCHRITT

Eigener Pioniergeist und die Bedürfnisse der Sportler sind es, die Lofterød und seine Firma in der Folge immer wieder zu neuen Produktideen inspirieren. 1973 bringen die Norweger die erste vollsynthetische Sportunterwäsche Odlo Termic auf den Markt. 1979 übernimmt sein Sohn die Firmenleitung. Der Devise "Immer einen Schritt voraus zu sein" tut dieser Führungswechsel allerdings keinen Abbruch. Auch nicht, als Lofterød jun. mit dem Unternehmen nach Zürich umzieht, Innovationen prägen auch die kommenden Jahrzehnte. Odlo entwickelt das Dreischichtenprinzip, das heute herstellerübergreifend zum Einsatz kommt. Die unterste Schicht bildet die Unterwäsche (Baselayer). Sie sorgt für einen optimalen Feuchtigkeitstransport. Die mittlere Schicht dient als Isolationsschicht und sorgt für das Temperaturmanagement (Midlayer), während die dritte und oberste Schicht vor Wind und Wetter schützt (Shelllayer). Getreu dem Leitsatz "Engineers of Active Layers since 1946" ziehen sich die Erfolge wie Meilensteine durch die Unternehmensgeschichte. So entwickelten die Norweger als erste Funktionswäsche mit Geruchs-hemmenden Silber-Ionen oder aber die vielfach ausgezeichnete Cubic-Faser, mit der die Körpertemperatur in Alljahres-Unterwäsche ideal reguliert werden kann. Die aktuellsten Enwticklungen von Odlo stammen aus den Jahren 2017 und 2018: Ceramicool und Ceramiwool kommen auf den Markt. Kleine Keramikpartikel, die in das Garn integriert sind, sorgen für eine raschere Wärmeabgabe. Das Ergebnis: Die Hauttemperatur reduziert sich um bis zu 1 Grad.

AUF EINEN BLICK

  • Gründungsjahr: 1946
  • Firmengründer: Odd Roar Lofterød sen.
  • Firmensitz: Hünenberg (Kanton Zug), Switzerland
  • Zahl der Mitarbeiter: Über 740
  • Jährlicher Umsatz: Über 140 Mio. EUR
  • Webseite: odlo.com
  • Sportarten: Running, Outdoor, Wintersport, Bike, Training


GUTE GRÜNDE FÜR ODLO

  • Für Hobby & Profi-Sport: Ob Profi oder Hobbysportler von der Innovationskraft von Oldo kann jeder profitieren.
  • Eigene Produktion: Odlo produziert 73% seiner Produkte in Europa, die meisten in seinen Werken in Portugal und Rumänien.
  • Fairness: Odlo ist Mitglied der Fair Wear Foundation und bestrebt, die Arbeitsbedingungen ständig zu verbessern.


ODLO ONLINE BEI KELLER SPORTS

Das Sortiment von Odlo kennt beinahe keine Grenzen - auch bei Keller Sports nicht. Logischerweise haben wir die funktionelle Unterwäsche auf Lager, schließlich hat damit bei Odlo alles angefangen. Außerdem gibt es für dich Shirts, Shorts, Baselayer, Midlayer, Sport-BHs, Laufhosen und Handschuhe. In jedem Teil steckt natürlich eine ordentliche Portion Innovation und Technologie - damit Du Deinen Sport genießen kannst. Ganz gleich wo und auf welchem Level Du unterwegs bist.

ODLO STORE: AUF ZU GROSSEM!

Odlo ist noch keine 20 Jahre alt, als erstmals die norwegische Olympiamannschaft mit Anzügen des Unternehmens bei den Winterspielen in Innsbruck (1964) antritt. Acht Jahre später in Sapporo (1972) tragen schon 22 Nationen Wettkampfbekleidung von Odlo. Diese Erfolgsgeschichte erreicht 2010 schließlich ihren Höhepunkt, als die überwiegende Mehrheit der Athleten im nordischen Skisport mit der hochfunktionellen Sportbekleidung von Odlo am Start ist. Aktuell rüstet Odlo unter anderem die Biathlon-Teams aus Norwegen, Frankreich, Japan, Slowenien und der Schweiz aus. Außerdem an Bord: die aktuelle Mountainbike-Weltmeisterin Kate Courtney, Mountainbike-Olympiasieger Nino Schurter und der Schweizer Triathlet Jan van Berkel, deren Erfahrungen mit der Kleidung immer auch in die Entwicklung neuer Produkte einfließt.

AKTIV MIT ODLO ANGEBOTEN - WINTER WIE SOMMER

Neben den zahlreichen Innovationen, die das norwegische Unternehmen im Laufe der Jahre entwickelte, hat Odlo auch sein Portfolio stetig weiterentwickelt. Insbesondere der Sommersportler ist immer mehr in den Fokus gerückt. Der Spezialist für Funktionskleidung bietet inzwischen von der Unterwäsche bis zur Jacke alles, was der Sportler braucht - egal zu welcher Jahreszeit.

KELLER SPORTS GUIDE

Beiträge und Produkte für einen bewussten, sportlichen Lebensstil.