Werde jetzt Premium-Mitglied und spare 10% bei jedem Einkauf* Mehr Informationen
1720

REUSCH - INNOVATION UND PERFORMANCE

Wer die Hightech-Produkte an Mikaela Shiffrins Händen bei ihrem Olympiasieg 2018 ansieht, vermag kaum zu glauben, dass die Ursprünge dieser Handschuhe im beschaulichen Metzingen liegen. Im Jahre 1934 nähte Firmengründer Karl Reusch dort auf einem Dachboden seine ersten Modelle komplett per Hand. Es war der Grundstein für den heutigen Weltmarktführer im Segment Sporthandschuhe. Der große Erfolg kam mit dem Einstieg seines Sohnes Gebhard Reusch ins Unternehmen.

Er brachte 1972 die erste Ski-Handschuh-Kollektion heraus, die den Anforderungen von Top-Athleten genügte. Ein Jahr später entwickelte er in enger Kooperation mit Sepp Maier den ersten speziellen Soft-Grip-Torwarthandschuh der Welt. Auch danach erweiterte Reusch beständig sein Sortiment - unter anderem um eigene Ski-Bekleidung, Ski-Brillen und Ski-Helme. Immer mit innovativen Neuerrungen im Gepäck und immer von höchster Qualität. Anders als mit der daraus resultierenden, bedingungslosen Performance ist der jahrzehntelange Erfolg der Brand auch nicht zu erklären.

REUSCH HANDSCHUHE SIND IN ÜBER 60 LÄNDERN ERHÄLTLICH

Heute gehören Reusch Artikel zur ersten Wahl, wenn es um hochwertige Sporthandschuhe geht. Ausgesuchte Materialien, exzellentes Know-how sowie innovative Technologien sorgen dafür, dass man vor allem im Wintersportsegment an Reusch nicht vorbeikommt. Der Hauptsitz des Unternehmens liegt seit 2017 in Bozen, Südtirol, um die Internationalisierung der Brand gezielt voranzutreiben. So werden sowohl die neue Sommerkollektion (Torwarthandschuhe, Torwartbekleidung, Protektoren und Accessoires) als auch die Winterkollektion (Ski-Handschuhe und Kopfbekleidung) mittlerweile in über 60 Ländern weltweit vertrieben. Und auch bei Keller Sports, Deinem persönlichen Reusch Händler im Internet, erhälst Du die Premium-Produkte von Reusch online.

AUF EINEN BLICK

  • Gründungsjahr: 1934
  • Firmengründer: Karl Reusch
  • Firmensitz: Bozen, Italien
  • Zahl der Mitarbeiter: 60
  • Jährlicher Umsatz: keine Angabe
  • Webseite: reusch.com
  • Sportarten: Wintersport
  • TIPP: Finde reduzierte Artikel von REUSCH im Marken-Outlet: REUSCH SALE

GUTE GRÜNDE FÜR REUSCH

  • Technologie: Reusch entwickelt mit R-Tex, R-Loft-Isolation oder Thermo 5 stets eigene Technologien.
  • Profi-Input: Olympiasiegerin Mikaela Shiffrin setzt seit Beginn ihrer erfolgreichen Karriere auf Reusch Produkte.
  • Für Hobby & Profi-Sport: Getreu dem Slogan "Love your Sport" bietet Reusch in jedem Segment schützende Handschuhe.

REUSCH BEI KELLER SPORTS

Der Erfolg der Reusch Produkte beruht auf dem Slogan der Marke "Love your Sport": Mit Handschuhen von Reusch sollen sich sowohl Profi-Athleten als auch Hobby-Sportler auf das Wesentliche konzentrieren können. Egal wie klirrend kalt die Umgebungstemperaturen auch sind: Alle Skihandschuh-Modelle sorgen für warme Hände ohne zu schwitzen, auch nach vielen Stunden auf der Piste. Die Verwendung von Schaf- und Ziegenleder macht die Ski-Handschuhe dabei extra soft und leicht.

Bei den Schnitten und im sportlichen Design berücksichtigt Reusch stets die individuellen Bedürfnisse der Kunden. So gibt es im Reusch Shop bei Keller Sports neben schmaleren Frauenmodellen wie dem Reusch Dominique R-Tex Xt, auch stylische Freeride-Handschuhe. Einer davon ist der Reusch Daron Rahlves R-Tex XT Lobster. Dieser punktet mit eng-anliegender Manschette und ausgeklügeltem Fingerknöchelschutz. Für die Schnellballschlacht oder den Winterspaziergang gibt es wärmende Fäustlinge wie den Reusch Alexa GoreTex Mitten.

Die aktuellen Modelle verbinden dabei perfekte Funktionalität mit intelligenten Features und den neusten Stofftechnologien. So entwickelte die Marke mit R-Tex, R-Loft-Isolation oder Thermo 5 eigene Technologien, die für eine verbesserte Atmungsaktivität, Wasserundurchlässigkeit und optimale Kälteisolation stehen.

DAS MIKAELA SHIFFRIN SIGNATURE-MODELL VON REUSCH

Bei so viel Performance verwundert es kaum, dass zahlreiche Top-Athleten auf Reusch Artikel setzen. So gab die amtierende Olympiasiegerin, Weltmeisterin und Gesamtweltcup-Siegerin Mikaela Shiffrin, die seit ihrem Karrierebeginn auf die deutsche Marke setzt, gerade eine Verlängerung mit Reusch bekannt. Sie ist neben Marcel Hirscher, Lindsey Vonn, Henrik Kristoffersen, Lara Gut, Alexis Pinturault und Anna Veith eine der Reusch Matadors. Unter diesem Namen entwickelt der Handschuh-Spezialist Signature-Modelle. Die von Mikaela Shiffrin und von Marcel Hirscher sind beispielsweise ebenfalls in unserem Reusch Store bei Keller Sports erhältlich. Zusätzlich ist Reusch offizieller Ausstatter von sieben der weltweit erfolgreichsten Skiverbände (Österreich, Schweiz, Frankreich, USA, Norwegen, Liechtenstein, Slowenien). Und mit Gerlinde Kaltenbrunner vertraut auch eine der erfolgreichsten Höhenbergsteigerinnen der Welt auf Reusch.

REUSCH PRODUKTE AUCH IM FUSSBALL GEFRAGT

Natürlich darf man auch den Einfluss von Reusch auf den modernen Fußball nicht unterschlagen: So gewann Sepp Maier, mit Reusch-Torwarthandschuhen ausgerüstet, im Jahr 1974 die Weltmeisterschaft. Seine Paraden von damals bleiben unvergessen. Seitdem trugen sieben von elf weiteren WM-Sieger-Torhütern ebenfalls die Qualitäts-Marke an ihren Händen. Heute stehen neben Aushängeschildern wie Samir Handanovi (Inter Mailand), Ralf Fährmann (Norwich City) und Diego López (Espanyol Barcelona) aktuell über 220 weitere Profitorhüter der weltweiten Top-Ligen bei Reusch unter Vertrag.

NICHT VERPASSEN

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an: sichere dir deinen 10 € Gutschein* und erfahre regelmäßig von exklusiven Angeboten und Pre-Sales.

Vorname (optional)
Nachname (optional)

Vielen Dank!

Bitte aktiviere dein Abonnement mit dem Link in der E-Mail, die wir dir soeben gesendet haben.