Close
773, 795, 1179 0
Close

Filter

Trekkingsandalen

Sortieren nach:

Du liebst es, draußen in der Natur zu sein und neue Traumpfade zu erkunden. Dabei verschlägt es dich nicht selten in Wäldchen, auf Sommerwiesen und an plätschernden Flüsschen. Mit dabei hast du immer deine Outdoor-Sandalen, die dich sicher über jeden Untergrund begleiten.

Erfahre jetzt mehr!

53 Empfehlungen

Sortieren nach: 

53 Empfehlungen

Sandalen

Trekkingsandalen, die du nicht mehr ausziehen willst

Stell dir vor, du läufst an sommerlichen Tagen zwischen Sommerwiesen querfeldein, es weht ein laues Lüftchen und du hast nur ein Ziel: das kühlend nasse Flussufer. Hier willst du es dir bequem machen und die Natur genießen. Stell dir nun vor, du würdest mit einfachen Sandalen laufen. Nach wenigen Schritten merkst du, dass sich Blasen bilden, denn diese Sandalen sind einfach nicht für weglose Abenteuer gedacht. Du knickst ständig um, es picken dir Gräser in die Füße, ein Stock hier, ein Stein da und dann auch noch die Insekten - und das nur, weil dein Schuh einfach nicht fest sitzt. Mit Trekkingsandalen sind deine Füße durch ein geformtes Fußbett perfekt geschützt und sitzen bombenfest im Schuh. Du hast sogar ausreichend Grip, um im Fluss selbst von Stein zu Stein zu hüpfen - ohne Blasen, ohne Schmerzen und ohne den Schuh halb zu verlieren.

Warum Trekkingsandalen?

Outdoor-Sandalen sind genau für dein Abenteuer draußen entwickelt worden. Sie bieten dir eine ausreichende Belüftung deiner Füße, genügend Bewegungsfreiheit und sicheren Halt, wenn du mal wieder neben der Normalspur läufst. Mit Trekkingsandalen kannst du auf Straßen, Feldwegen, querfeldein, an Flüssen, im Wald, aber auch in der Stadt laufen. Diese Sandalen sind der Allrounder, den du brauchst, um dein Abenteuer genießen zu können.
Outdoor-Sandalen sind zudem ultraleicht, was ein markanter Vorteil ist, denn du kannst die Wandersandalen überallhin mitnehmen. Sie stellen kaum Mehrgewicht dar. Du kannst sie entweder in deinen Rucksack packen oder sie außen an ihm befestigen.

Welche Wandersandalen sind die richtigen für mich?

Trekking-Sandalen als Hybridsandalen sind aus extraschnell trocknenden Materialien hergestellt, sodass Flussüberquerungen und längere spaßige Wassereinlagen einfach mit zum Abenteuer gehören. Die Sohle und die Riemen sind aus wasserunempfindlichen synthetischen Stoffen gefertigt und trocknen im Nu. Die rutschfeste Sohle gibt dir den nötigen Halt auf glitschigen Steinen und im Flussbett. Das Obermaterial ist aus waschbaren Materialien und das ergonomisch geformte Fußbett gibt dir den nötigen Halt. Wenn du also dein Abenteuer mit Wassereinlagen geplant hast, so sind Hybridsandalen die richtige Wahl.
Neben Hybridsandalen kannst du aber auch Sandalen zum Wandern auswählen, die ein extra weiches Fußbett haben. Ideal für sensible Füße, die besonders schonende Materialien benötigen. Bei diesen Wandersandalen ist das Fußbett aus anschmiegsamen Materialien wie Leder oder Mikrofaser vorgeformt. Die Materialien sind atmungsaktiv und saugen praktisch sofort jede Feuchtigkeit auf. Deine Füße sind demnach auch nach einer längeren Wanderung stets trocken in ihrem Fußbett eingebettet. Auch diese Outdoor-Sandalen geben dir ausreichend Halt, wenn du abseits der Wege deine Zelte aufschlagen willst. Allerdings sind sie nicht wasserfest wie Hybridsandalen, sodass sie für Flusseinlagen nicht geeignet sind.
Mit Zehentrennern als Wandersandalen bist du ebenso gut bedient, auch wenn du längere Strecken laufen willst. Diese haben einen weichen und gepolsterten Zehensteg und ein ergonomisch ausgearbeitetes Fußbett. Bei Zehentrennern sind deine Füße stets perfekt belüftet und bekommen noch eine schöne Sommerbräune mit.

Sandalen für jede Outdoor-Aktivität

Wandersandalen machen einfach jede Outdoor-Aktivität mit - egal, ob auf befestigten Wegen, auf weglosen Querfeldeingängen oder auf Wiesen. Sie sind absolut kein Vergleich zu normalen City-Sandalen. Mit Trekkingsandalen sind Blasen so gut wie ausgeschlossen, da sie extra für lange Touren und für jedes Gelände gemacht sind.

Vorteile:

  • wasserfest und schnell trocknend
  • ergonomisch geformtes Fußbett
  • Wandersandalen mit besonders weichem Fußbett für sensible Füße
  • ausgezeichnet für alle Wanderrouten, auch für Langstreckeneinsatz

Nachteile:

  • weniger Schutz als geschlossene Schuhe
  • kein Schutz vor Kälte

Mit Wandersandalen eroberst du die Welt

Dein Abenteuer ist geplant. Es geht mal wieder auf eine der schönsten Touren. Wie immer weißt du, es zieht dich mit Sicherheit auch mal abseits der bewährten Trampelpfade. Wie gut, dass du auch weißt, dass du hier bei uns deine passenden Trekkingsandalen findest.

"