Werde jetzt Premium-Mitglied und spare 10% bei jedem Einkauf* Mehr Informationen
Close

Der Artikel liegt im Warenkorb.!

Schließen Zum Warenkorb »

Feedback aus dem keller-sports.de Produktmanagement:
Zwei der vier Grand Slam Turniere werden auf Hardcourt ausgetragen - die Australian Open und die US Open. Und bei beiden wird mit Wilson-Bällen gespielt. Da kann es nicht überraschen, dass sich die beiden Bälle doch recht ähnlich spielen. Der Australian Open ist wie der US Open ein sehr guter Hardcourtball, der sich vor allem durch einen sehr langlebigern Filz auszeichnet. Im Unterschied zum US Open erscheint er mir persönlich einen Tick härter und schneller zu sein. Damit ist er in meinen Augen auch noch etwas besser für die langsamen Sandplätze geeignet, die ja zumindest im Sommer bei uns klar in der Mehrzahl sind. 
Fazit: Ein hochwertiger Ball, der sich in erster Linie für Hardcourts eignet, aber auch für Sandplätze - und das alles zu einem sehr guten Preis.
 
 
Herstellerbeschreibung:
Seit 2006 ist Wilson offizieller Spielball des Grand Slams “Down under”. Mit NanoPlay Technologie für längere Haltbarkeit und Beständigkeit, sowie OptiVis Filz für bessere Sichtbarkeit. Geeignet für alle Beläge.

KEYFACTS

  • Art.Nr.: TTBWI005001

Schreibe eine Bewertung und hilf damit anderen Kunden,
das richtige Produkt zu finden.

BEWERTUNG ABGEBEN

3 Bewertungen

3 Bewertungen
  • Gesamt
  • Sprungverhalten
  • Haltbarkeit-Druck
  • Haltbarkeit-Filz

Sehr zufrieden

  • Gesamt
  • Sprungverhalten
  • Haltbarkeit-Druck
  • Haltbarkeit-Filz

Habe nun 4h mit dem Wilson Australien Open gespielt, teils auf Sand, teils Teppich. Bälle spielen sich bereits unmittelbar nach Öffnen der Dose sehr angenehm auf beiden Belägen, nicht zu hart und haben alle Eigenschaften nach 4h immer noch behalten. Super zufrieden bis jetzt.

War das Hilfreich?

Ja (4) Nein (0)

Preis-Leistung super

  • Gesamt
  • Sprungverhalten
  • Haltbarkeit-Druck
  • Haltbarkeit-Filz

Preis-Leistung super, kommt aber vom Sprungverhalten nicht an den ClayTour ran. Er ist also keine Alternative für den Wilson ClayTour welcher auf hessischer Landesebene gespielt wird.

War das Hilfreich?

Ja (1) Nein (0)

Toller Preis

  • Gesamt
  • Sprungverhalten
  • Haltbarkeit-Druck
  • Haltbarkeit-Filz

diese bälle spielen sich gut, sind aber schnell abgebraucht und dennoch für den preis in ordnung!

War das Hilfreich?

Ja (0) Nein (0)