274, 289, 1171 0

Wenn du dich auf den Tennisplatz begibst, möchtest du dich dort ganz auf das Spiel konzentrieren können und nichts dem Zufall überlassen. Handhabe es auch so mit deiner Ausrüstung. Nicht nur das perfekte Racket und eine funktionale Kleidung sind wichtig, sondern auch eine problemlose Unterbringung deiner Tennisausrüstung sowie ein entspannter Transport. In einem Tennis-Rucksack hast du das wichtigste Zubehör stets zur Hand und es ist darin gut geschützt. In unserem Online Shop findest du den richtigen Tennisrucksack - speziell für deine Bedürfnisse und dein Tennisequipment.

Erfahre jetzt mehr!

15 Empfehlungen

Sortieren nach: 

15 Empfehlungen

Sportart: Tennis
Tennistasche
Rucksack

Mit dem perfekten Backpack gut gerüstet auf den Court

Wichtig ist, dass du den passenden Rucksack für deine Tennisausrüstung in petto hast, wenn du voll ausgestattet auf dem Tennisplatz erscheinen möchtest. Vor allem solltest du darauf achten, dass der Rucksack groß genug ist und du alle Sachen darin ordentlich verstauen kannst. Modelle mit separaten Fächern ermöglichen dir das. Je nach Größe passen in den Tennisrucksack ein oder mehrere Schläger hinein sowie Schuhe und Kleinkram. Hochwertige Tennis-Rucksäcke bestehen aus standfesten und witterungsbeständigen Materialien. Die meisten Modelle sind wasserabweisend, sodass der Inhalt auch bei Regen nicht nass wird. Die Unterseiten sind zumeist mit Gummi verstärkt, was die Stellfläche vor zu starker Abnutzung schützt.

Tennisrucksäcke: leichter Transport auf dem Rücken

Den Tennisrucksack kannst du durch rückenfreundliche und gepolsterte Schultergurte bequem auf dem Rücken tragen und hast dann die Hände frei. So kannst du auch unbeschwert mit dem Bike auf den Tennisplatz fahren. Die Schultergurte sind oft so breit, dass du auch nach längerem Transport von dem hohen Tragekomfort profitierst, denn die Gurte drücken nicht. Zudem lassen sie sich verstellen und damit deiner Köpergröße anpassen. Durch zusätzlich verstärkte Haltegriffe kannst du deinen Tennis-Rucksack auch mal in der Hand tragen. Wähle auf jeden Fall den Tennis-Rucksack so, dass du all deine Ausrüstungsgegenstände darin verstauen kannst. Markenhersteller kennen die Anforderungen und stellen dir verschiedene Unterbringungsmöglichkeiten im Rucksack bereit. Personalisierbare Sichtfenster erleichtern dir übrigens das Wiedererkennen deines Rucksackes unter gleichen Modellen. Tennisrucksäcke sind ideal für diejenigen Tennisspieler, die keine großen Tragetaschen brauchen.

Genügend Platz für alle Utensilien in Tennisrucksäcken

Alle Fächer sind bei qualitativ hochwertigen Tennisrucksäcken gut gepolstert, sodass dein Equipment geschützt untergebracht ist. Manche Modelle überzeugen gleich mit mehreren Reißverschlusstaschen. Versiegelte Reißverschlüsse lassen sich zügig öffnen oder verschließen und sorgen dafür, dass nichts verloren gehen kann: Perfekt, wenn es mal schnell gehen muss. Im größten Fach, dem Racketfach, hast du je nach Modell die Möglichkeit, einen oder mehrere Schläger unterzubringen. Praktische Rucksäcke stellen dir darüber hinaus ein separates Schuhfach zur Verfügung. Nach dem Training oder dem Spiel, kannst du in den belüfteten Nebenfächern deine Schuhe, aber auch Handtücher sowie getragene Kleidung praktisch verstauen. Zum Deponieren von anderen Ausrüstungsgegenständen wie Tennisbällen gibt es zusätzlichen Stauraum. Und in kleineren Reißverschlusstaschen finden mühelos Accessoires, wie Sportcreme, und dergleichen Platz. Möchtest du dein Smartphone auch auf dem Court nicht missen, kannst du dank eines Solar-Tennisrucksacks dein Handy problemlos aufladen, während du den Ball schmetterst. Ein verschließbares Fach für Wertgegenstände und andere persönliche Sachen gewährt zusätzliche Sicherheit vor Verlust. Netztaschen an den Seiten bieten deiner Trinkflasche und dem Sportriegel einen schnell zu erreichenden Platz.

Vor- und Nachteile von Tennis-Backpacks

Abhängig davon, was du transportieren möchtest, ergeben sich je nach Größe von Tennis-Rucksäcken Für und Wider. Je mehr Fächer du zur Verfügung hast, desto mehr kannst du sicher verstauen. Sinnvolle Unterteilungen bieten dir enorme Vorteile.

Vorteile:

  • hohe Qualität und Stabilität
  • kompakt und geräumig
  • komfortables Tragegefühl
  • widerstandsfähig
  • handfreier Transport möglich
  • Last verteilt sich auf Schultern und Hüfte gleichmäßig

Nachteile:

  • beim Abstellen können Schultergurte auf dem Boden schmutzig werden
  • oft nicht wasserdicht

Vom Hobbyspieler zum Tennisprofi - Keller Sports macht dich startklar

Tennisrucksäcke überzeugen durch viele tolle Eigenschaften. Schläger, Kleidung, Bälle und andere Utensilien lassen sich problemlos darin verstauen. So hast du alles schnell griffbereit und unterwegs alles dabei, das du brauchst. Markenrucksäcke schützen deine Tennisausstattung auch vor Wind und Regen. In unserem Online Shop findest du hochwertige Tennis-Rucksäcke in schönen Designs und verschiedenen Größen. Wähle deinen Champion jetzt für den nächsten Auftritt auf dem Tennisplatz: entweder aus zeitlos klassischen Farben oder farbenfrohen Kombinationen!